Inspiration: Clown Kostüm

clownverkleidung

Verkleiden, aber wie? Die fertigen Kostüme, die man im Spielzeuggeschäft kaufen kann sind oft gar nicht so billig und noch dazu leider oft aus Materialien, die mir meist nicht gefallen. Am liebsten „bastel“ ich deshalb aus vorhandenen Kleidungsstücken ein Kostüm. Bei meinen Buben waren das zB. ein Cowboy-Outfit, ganz simpel, da haben sie Jeans, weißes oder kariertes Hemd getragen und dazu ein Gilet und Cowboyhut aus dem Geschäft. Clemens war mal ein Leopard, da hab ich ihm aus T-Shirts von mir ein Outfit gemacht, er trug eine Leo-Legging und dazu ein Shirt, das ich unten verknotet habe. Tobias als Pirat trug damals Jeans, gestreiftes T-Shirt und ein Bandana auf dem Kopf, Augenbinde und Plastiksäbel haben wir gekauft. Es muss nicht immer allzu kompliziert sein, man kann ganz gut Gekauftes mit Vorhandenem kombinieren und mit Accessoires aus dem Spielzeuggeschäft aufpeppen.

clownkostüm

Bei Valerie war mir lange nicht ganz klar, was sie zu ihrem ersten Faschingsfest anziehen wird und als was ich sie verkleide. Sie setzt zwar ab und zu einen Haarreifen mit Krone auf oder bindet sich etwas als Stirnband um den Kopf, aber ob sie das dann auch wirklich bei einem Fest aufbehalten würde, da war ich mir nicht so sicher. Es ist dann doch aufregend für die Kleinen und in aussergewöhnlichen Situationen wollen sie dann plötzlich gar nichts mehr tragen, sich schminken lassen, oder Hüte und Kronen aufhaben. Also sollte es etwas sein, bei dem das Outfit selbst schon Verkleidung genug ist und man sich nicht mehr auf die Accessoires „verlassen muss“.

clownkostüm1

Auf Pinterest habe ich dann ein Bild entdeckt, das mich inspiriert hat. Mama, Papa und Baby in cooler Zirkus-Clown-Montur, der kleine Bub in einem Outift mit gestreiftem Shirt, Hut und Schuhen mit Pompoms drauf. Super süß! Da fiel mir ein, dass ich irgendwann mal im Bastelgeschäft Pom Poms gekauft habe, die ich auf Geschenke kleben wollte, aber nie verwendet hatte. Ich habe ein schwarz-weiß gestreiftes T-Shirt von Zara rausgesucht, um drei große Pom Poms drauf zu nähen. Dazu passt finde ich perfekt eines von Valerie’s Lieblingstütüs von NOE&ZOE mit schwarzen Sternen, auf das kamen ganz unregelmäßig Pom poms in verschiedenen Größen und Farben. Röcke mag sie außerdem sehr gerne, also stehen die Chancen gut, dass sie es auch zum Fasching tragen wird… Ein kleiner Clownhut darf natürlich nicht fehlen, er ist von H&M HOME, auf die Spitze hab ich einen kleinen Pom Pom geklebt. Ihren Hausschuhen werde ich am Tag des Festes auch noch jeweils einen Pom Pom verpassen. Jetzt muss ich nur noch die Daumen drücken, dass sie das alles wenn es soweit ist, auch gerne anzieht. Während ich genäht habe war sie schon sehr begeistert und das erste Probetragen haben wir zumindest schon mal erfolgreich absolviert.

clownkostüm3

Weitere Bilder als Inspiration für ähnliche Outfits findet ihr im Anhang, auch bei Babys finde ich es lustig ein paar bunte Pom Poms auf einen Strampler zu nähen und für Buben geht das Ganze natürlich auch, dazu gestreifte Hose, Ringelshirt und Clownhut – fertig ist das Faschingskostüm, das man auch noch Last Minute gut hinbekommt! Auch Mama kann sich ein bißchen verkleiden und ein paar übriggebliebene Pom Poms auf’s Shirt  heften.

Viel Spaß beim Fasching feiern wünsch ich euch!

clownpompoms1

clownpompoms2

clown pompoms3

clownpompoms4

clownpompoms5

clownpompoms6

clownpompoms7

clownpompoms8

clownpompoms9

clownpompoms10

clownpompoms11

clownpompoms12

clownpompoms13

Fotos: Notonthehighstreet, Sugarandcloth, Telloveandparty, Bloginvoga, Athenticfauxhemian, Colette Bream, Classy Clutter, Frydogdesign, Yellocakeclothing, Kickcan&Conkers

0 Categories: Inspiration,Kind

Kommentar verfassen

4 KOMMENTARE
  • Lotta
    Februar 4, 2016

    Total süß ist Vs Kostüm geworden und die Inspirationsbilder sind auch klasse :-))

    • Isabelle
      Februar 4, 2016

      Danke! Ich bin auch sehr happy damit! :-)

  • ulli1111
    Februar 7, 2016

    Also, ich habe mich jetzt wirklich von dir inspirieren lassen (oder besser gesagt deine Ideen geklaut) – die drei Mädels gehen am Montag auch als Clowns :) Danke!! :)

    • Isabelle
      Februar 9, 2016

      Super, habs gerade auf Insta gesehen! Freu mich sehr darüber! Und ihr seht toll aus!!