Mama Travel – Paris mit Kindern

paris1

Weiter geht’s mit tollen Tipps für Reisen mit Kindern. Ich freue mich, dass uns heute Peggy vom Blog PAUL & PAULA ihre besten Tipps für Paris verrät. Peggy ist Mama von 4 Kindern, die Kleinste gerade 7 Monate alt, kommt ursprünglich aus Berlin und hat in Hamburg, London, Amsterdam und Paris, wo sie ihren Mann kennengelernt hat, gelebt. Vor zwei Jahren übersiedelte die Familie dann nach Schweden. Mit 4 Kindern ist die Familie dennoch immer unterwegs und reist sehr viel. Bewundernswert! Kommenden Sommer ist eine große Amerika-Reise geplant! Peggy bloggt auf Paul & Paula über die schönsten Kinderlabel, gibt Tipps zu Einrichtung, Mode und Trends. Was Neues auf dem Kindersektor? Bei Peggy hat man es zuerst gesehen! Schön, dass sie uns hier an ihrem persönlichen Paris Best of teilhaben lässt.

parismitkindern1

Das beste Eis bekommt man bei … AMORINO!
Damals (als ich das erste Mal in Paris gewohnt habe) so Richtung 2001/2 haben sie den ersten Laden, rue de Buci, aufgemacht. In der Strasse war auch eines unserer Lieblingscafés bzw um die Ecke unsere Stammbar… und ich liebe EIS! Bin also wirklich Fan der ersten Stunde und das Eis ist super. Inzwischen gibt es viele Filialen, in Paris und Frankreich allgemein… aber das Gute ist: Das Eis schmeckt weiterhin hervorragend!

Die schönsten Kindersachen kauft man bei… BONTON!
(naja… und Bonpoint, Talc, Petit Bateau, Finger in the Nose… aber wenn ich nur in einen Laden darf dann BONTON!)

Ein Dinner à Deux verbringen wir am liebsten… im POSITANO , rue des canettes
Auch so ein Laden wo wir damals so oft waren. Und es arbeiten noch viele der Leute von damals dort, die Karte hat sich kein Stück verändert und es ist einfach ein MUSS. Ist ein Italiener übrigens mit geilem Antipasti & Tiramisu!

parismitkindern2

parismitkindern3

parismitkindern4

Mit Kindern sollte man unbedingt… in den JARDIN DU LUXEMBOURG und Boote übers Wasser schieben…

Für schöne, kleine Geschenke schaue ich zu… CONRAN SHOP und LA GRANDE ÉPICERIE DU BON MARCHÉ– wie man vom Namen erahnen kann ist das ein Supermarkt, ein grosser Feinkostladen. Ich liebe es. So viele leckere und zeitgleich schöne Sachen… ausserdem bekommt man Speisen aus der ganzen Welt, die fast alle immer irre toll verpackt sind. Es gibt immer schön was zum Mitnehmen. Picknick ist ebenfalls Pflicht. In der Nähe gibt es 2 Spielplätze.

Die Seele baumeln lassen kann man… auf  der ILE DE LA CITÉ. Vorne an der Spitze sitzen und Boote gucken…

parismitkindern5

parismitkindern6

Meine Kinder lieben… Buchläden. Französische Kinderbücher sind meist wunderschön illustriert. Einfach mal schauen und inspirieren lassen. Viele Titel gibt es auch in anderen Sprachen, man hat sie vielleicht nur noch nicht entdeckt.

Den besten Kaffee trinke ich… Ich bin kein Kaffeetrinker und der Mann hatte nach 2 Minuten immer noch keine Antwort… also darf es auch Tee sein? MARIAGE FRÈRES/Rive Gauche. Ab 15h ist dort „Teestunde“, super schön!

Die schönste Fashion gibt es bei… Noch so eine schwere Frage. Momentan mag ich BERENICE sehr gerne.

Extra Tipp… PALAIS DE TOKYO. Tolles Museum für die ganze Familie, inklusive super Restaurant und Museumsshop.

Fotos: Paul Paula

0 Categories: Lifestyle

Kommentar verfassen

No Comments Yet.