Looks – Ausflug nach Palma

ausflugnachpalma1

Selten aber doch raffen wir uns dieser Tage hier auf der Insel auf und unternehmen auch mal was – vor ein paar Tagen einen Ausflug nach Palma. Die Verlockung nur am Strand oder am Pool zu liegen ist natürlich groß, aber es ist dann doch immer wieder ein schönes Gefühl, etwas „getan“ zu haben und ein bißchen was zu entdecken. Meine beiden Großen, die Buben, haben letzte Woche ein Tenniscamp in Peguera, ganz bei uns in der Nähe absolviert, die müssen schließlich auch mal ein bißchen unter andere Kinder kommen und nicht nur das Kleinkinderprogramm von Valerie mitmachen… Da waren sie von Montag bis Freitag von 9:30 bis 16h beschäftigt, und auch wenn sie jeden Tag in der Früh beim Aufstehen um 8:30 gejammert haben, waren sie am Ende des Tages fröhlich beim Erzählen von den Erlebnissen des Tages. Am Freitag haben wir sie also abgeliefert und sind dann gleich weiter nach Palma gefahren, um 10h waren wir dort, pünktlich als alle Rolläden hochgelassen wurden.

ausflugnachpalma-22

ausflugnachpalma-2

ausflugnachpalma-3

ausflugnachpalma-6

ausflugnachpalma-7

ausflugnachpalma-4

ausflugnachpalma-12

ausflugnachpalma-9

ausflugnachpalma-11

ausflugnachpalma-18

Mit Mann und Kind im Schlepptau ist das natürlich kein ausgiebiger Shoppingtag, aber mit Geschick und Schnelligkeit, kann man in zweieinhalb Stunden doch für alle etwas unter einen Hut bringen. ;-) Geparkt haben wir mitten in der Stadt in der Garage bei der Kathedrale – für alle, die Palma das erste mal besuchen, die Kathedrale ist wirklich einen Besuch wert! Um 10h ist in der Stadt noch nicht soviel los und die Temperatur noch angenehm. Gleich in Gehweite zum Garagenausgang findet man die Shops Natura, Zara Home und das Concept Store Rialto Living, ein tolles Geschäft mit einem Schwerpunkt für Einrichtung und Dekoration, tolle Pölster, Teppiche und Geschirr, aber auch nette Modeaccessoires und witzigen Kleinkram geibt es hier, lustig zum Stöbern. Praktisch, wer warten muss, kann im Innenhof Café trinken und Kleinigkeiten essen. Daneben liegt das Sluiz Ibiza, das hatte leider noch geschlossen, da haben wir nur in den Innenhof geschaut und witzige Flamingo-Skulpturen, bunte Pölster und hippe Tuniken erspäht, alles im farbenfrohen Ibiza-Style. Weiter den Passeig d’es Born hinauf bin ich dann schnell zu Maje gehuscht, da gab’s tolle Sachen im Sale (-60%) – zB diese Strickjacke musste ich haben – während Papa und Valerie im Café Cappuccino ein zweites Frühstück bestellt haben. Beim Cappuccino gehts gleich rein in die Altstadt, wo sich ein Geschäft ans nächste reiht. Zur Zeit sind Rebajas/Sale und man kann sicherlich noch tolle Schnäppchen ergattern.

ausflugnachpalma-5

ausflugnachpalma-14

ausflugnachpalma-17

ausflugnachpalma-16

ausflugnachpalma-23

Die Sehnsucht nach Abkühlung wird aber ab 12h Mittag groß und man müsste wirklich zu einer Jahreszeit wieder kommen, in der es nicht so heiß ist und man die Stadt dann viel besser entdecken kann. Palma ist toll, vom Stadtbild her sehr, sehr schön, hat unzählige Shops und eine bommende Gastroszene, in der sich Jahr für Jahr was Neues tut. Im Magazin Mallorca geht aus! Das Jahr für Jahr erneuert wird, findet man alle Restaurants der Insel, plus Hotel und Freizeittipps auf einem Blick. Ein weiteres neues Magazin hab ich dieses Jahr entdeckt, Mallorca’s Schöne Zeiten. Ein dickes Magazin, prall gefüllt mit den schönsten Plätzen Mallorcas (Hotels, Ausflugszielen Strände, Wanderungen…), den besten Restaurants und tollen Shopping-Adressen. Mit € 15,80 nicht gerade billig, aber es ist den Preis allemal wert und kommt ohne Anzeigen oder Werbung aus, ihr könnt ja schon mal online einen Blick hineinwerfen. Langweilig wird einem auf Mallorca sicherlich nicht, die Insel ist groß und die Möglichkeiten wirklich vielfältig. Unsere persönlichen Mallorca-Tipps aus unserer Ecke, ganz Mallorca bekommt man nicht unter einen Hut, folgen demnächst!

ausflugnachpalma-8

ausflugnachpalma-13

ausflugnachpalma-19

ausflugnachpalma-15

ausflugnachpalma-24

Valerie trägt ein Top von BUHO, einen Rock von ZARA, Hut von H&M und Sandalen von SALTWATER SANDALS. Ich trage Shorts von ISABEL MARANT, eine Bluse von VELVET, Sandalen von VALIA GABRIEL und eine Tasche von CHLOÉ und einen Shopper von SON NOGUERA.

SHOP THE LOOK:

 

Fotos: Mother’s Finest

0 Categories: Lifestyle,Looks

Kommentar verfassen

No Comments Yet.