Kochen mit dem Philips Airfryer +Gewinnspiel

airfryer1

Als Mama von drei Kindern, die jeden Tag zu Mittag nach Hause kommen, steht man viel in der Küche… Wenn man dann sowie ich, nicht unbedingt die leidenschaftlichste aller Köchinnen ist, dann macht es auch nicht jeden Tag, richtig Spaß. Unlängst habe ich mit einer Freundin, Mama von zweien, gesprochen und sie hat gemeint, sie weiß eigentlich gar nicht, ob ihr Kochen Spaß macht oder nicht, sie macht es einfach, ganz automatisch. Fand ich irgendwie lustig, ja man macht es eben. Vieles geht ja auch ganz automatisch, weil man als Mama eben ein paar Standards parat hat, die schnell gehen und gut schmecken und im besten Fall auch noch gesund sind. Tja zum Thema gesund, meine 3 würden schnell Pommes oder Pizza rufen, wenn ich sie ließe, aber das kommt zu Hause kaum auf den Tisch. Vor allem die Zubereitung von Pommes Frites ist meist mit viel Fett verbunden und das mag ich nicht. Jetzt gibt es aber vielleicht bald öfter auch zu Hause Pommes, denn wir haben den Airfryer von PHILIPS getestet, der Speisen mit heißer Luft frittiert und mit nur 1 !! Esslöffel Öl, knusprige Pommes Frites zaubert! Ich stelle ihn euch heute vor und ihr könnt den Airfryer auch gleich mit ein bißchen Glück gewinnen und selbst herausfinden, was der alles draufhat.

philips-airfryer-1

philips-airfryer-12

philips-airfryer-13

philips-airfryer-14

Für Pommes im Wedges-Style habe ich, ganz simpel, kein Geheimnis, Kartoffeln geschält, in schmale Streifen geschnitten und mit Salz, Gewürzen und mit nur 1 Esslöffel Öl mariniert! Adé du schnöde Fritteuse, in der alles im Fett badet, im Philips Airfryer werden die Speisen durch heißen Luftstrom von allen Seiten gleichmäßig gegart. Außen soll es knusprig sein und innen zart! Ich war gespannt, ob das auch so funktioniert.

philips-airfryer-15

philips-airfryer-16

Die geschälten und marinierten Kartoffelspalten kommen dann im Frittierkorb in den Airfryer und ganz ohne Vorheizen kann’s gleich losgehen. Beliebte Gerichte wie tiefgekühlte Pommes, Huhn, Fisch und Fleisch sind voreingestellt, dann genügt ein weiterer Knopfdruck und die Speisen werden frittiert. Meine Pommes-Wedges habe ich bei 190 Grad 12 Minuten garen lassen. In dieser Zeit zirkuliert der heiße Luftstrom im Inneren des Gerätes und lässt alles gleichmäßig bräunen und knuspern. Wie gesagt, mit nur 1 Esslöffel Öl!

philips-airfryer-4

philips-airfryer-7

Voilà, les frittes! Heiß, würzig und knusprig, die Kinder waren richtig begeistert und Mama auch, ging schnell und ohne viel Fett, was will man mehr! Das nächste Mal möchte ich noch eine bunte Gemüsepfanne und einen Schnittlauch-Sauerrahm Dip dazu machen.

philips-airfryer-8

philips-airfryer-9

philips-airfryer-10

philips-airfryer-11

Dazu gab’s dann noch Putenspieße mit Paprika, die kann man auch ganz schnell im Airfryer zubereiten. Da gibt es einen eigenen Aufsatz auf den man die Spieße legt und der genau in den Einsatzkorb passt. Durch die heiße Luft wird wirklich alles rundum durch und gar, und nicht wie sooft bei Spießen, wenn man sie in der Pfanne zubereitet, nur aussen, und innen ist noch alles roh. Ich war von den Spießen begeistert, das Fleisch wurde richtig zart und weich. Nur beim Greifen der Spieße muss man aufpassen, die werden sehr, sehr heiß! Nach dem Abkühlen kommen die herausnehmbare Schublade und der Frittierkorb des Airfryers ganz einfach in den Geschirrspüler und können dort gereinigt werden.

philips-airfryer-6

philips-airfryer-2

philips-airfryer-18

Im Rezeptbuch und in der Philips Airfryer App findet man unzählige Gerichte mit Schritt für Schritt Anleitungen, die man alle im Airfryer zubereiten kann. Von den schnellen Pommes bis zu köstlichen Schokomuffins, da kann man sich wirklich austoben.

philips-airfryer-4

☆ PHILIPS AIRFRYER GEWINNSPIEL ☆

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, den Philips Airfryer selbst auszuprobieren, dann versucht euer Glück und nützt die Chance! Was ihr tun müsst, um ein Gerät zu gewinnen? Liked die Philips Facebook-Seite und kommentiert hier am Blog, was euer Lieblingsgericht ist oder was ihr gerne kocht. Das Gewinnspiel läuft bis 9.11. 2016, 24h. Der Gewinn kann nicht bar abgelöst werden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinnerin wird auf der Mother’s Finest Fb-Seite bekanntgegeben und per E-mail verständigt. Ich drück euch die Daumen!

Fotos: Mother’s Finest

*In Zusammenarbeit mit Philips.

0 Categories: Lifestyle

Kommentar verfassen

152 KOMMENTARE
  • Carlotta
    November 4, 2016

    Super, dass wäre ein Traum meiner kids, Pommes gehen IMMER!!! Und wenn das dann auch noch super gesund und schmackhaft geht, dreimal besser:-) somit sind alle Kinderpartys und Besuchsnachmittage mit Abendessen gebongt! Dazu legendäre Nuggets und auch Mami und Papi freuen sich !

    Schnell in den Lostopf gehüpft–

    GLG Carlotta

  • Melanie Baute
    November 4, 2016

    Guten Morgen,
    Das wäre großartig für uns. Wie alle Kinder lieben meine Kinder Pommes. Gibt es aber nicht all zu oft, weil aus der Fritteuse zu fettig und aus dem Backofen einfach nicht so schön knusprig . Wir essen aber auch gerne Gemüsepfanne oder Fischstäbchen mit Kartoffelbrei.
    Vielen Dank für die tolle Verlosung.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Gerne geteilt auf Facebook unter dem oben genannten Namen.
    Melanie

  • Anja Bamberg
    November 4, 2016

    Leider kommen bei uns auch immer öfter Pommes auf den Tisch, da sie meine Tochter leidenschaftlich gerne isst. Wenn ich ihr diesen Wunsch erfülle, dann immer mit schlechtem Gewissen. Das würde ich gerne ändern…

  • Vicky Davidoff
    November 4, 2016

    Natürlich sind Pommes unser aller absolutes Lieblingsgericht ✊

  • Alexandra
    November 4, 2016

    Gegrillter Fisch und Gemüse mit Rosmarin-Bratkartoffeln

  • Chris Tine
    November 4, 2016

    Kartoffelecken und süßkartoffelecken sind momentan unsere absoluten Favoriten für die leckere Küche abends

  • Lily Lang
    November 4, 2016

    Mein Lieblingsgericht, welches ich immer gerne zubereite ist tatsächlich Pommes. Die lieben die beiden Männer hier sehr. Dazu dann immer noch etwas von gesunden Gemüse und Geflügel in vielen Varianten, schmeckt immer. Leider bereiten wir die Pommes momentan immer im Backofen zu, was nicht so wirklich perfekt ist. Sie sind recht trocken und nach dem Abkühlen schmecken sie einfach immer ziemlich pappig. Würde mich deshalb sehr über den Phillips Airfryer freuen, um meine kleinen Gourmetpommesesser hier sehr glücklich zu machen. Ein schönes Wochenende und viele Grüße von Lily & Familie

  • Kathi
    November 4, 2016

    Guten Morgen!

    Dieser Airfryer ist ja wundervoll und total praktisch als Mami.
    Ich koche gerne Bratkartoffeln mit Sauerrahmdip und dazu Hühnchenbrust gefüllt mit Banane und Thymian.

    Würde mich freuen, diesen Airfryer zu gewinnen.

    Liebe Grüße,
    Kathi

  • Silvie
    November 4, 2016

    Mein Lieblingsgericht ist Lasagne☺️

  • Miriam
    November 4, 2016

    Pommes mit fettarmen Chicken McNuggets. Und dazu noch ein Gemüse.

  • Sandra
    November 4, 2016

    Oh Mann der Airfryer wäre echt eine Bereicherung für meine Küche. Wir lieben Erdäpfel/Kartoffel in allen Varianten, und meine 2 Kleinen verlangen immer nach Abwechslung :-) vom Großen red ich da gar nicht :-) :-) somit wäre diese Küchenhilfe perfekt für uns. Wir würden uns RIESIG freuen, allen voran ICH natürlich :-)
    liebe Grüße
    Sandra

  • Bianca
    November 4, 2016

    Wir lieben Essen mit Nährwert & Knuspriges! Leider bereite ich es aktuell nur im Backofen zu, da mir eine Friteuse bisher zu umständlich & zu fettig war. Außerdem kann man da ja keine guten Fette einsetzen. Liebend gerne würde ich meine Auberginen-Polenta-Pommes oder mit Ras el Hanout gewürzte Süßkartoffel-Würfel mit dem Airfryer testen und essen. Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen :-) Von selbstgemachten Pommes gar nicht zu schweigen. Ich würde mich total freuen, als Working Mum noch besser & leckerer unser Essen zubereiten zu können! P.S.: Ich liebe dein „Küchengemälde“ mit „yummy“ etc., wo gibt es denn sowas? Liebe Grüße von Bianca mit Ella Josephine

  • Sabine
    November 4, 2016

    Pommes frites, was sonst. Und die sind doch soo ungesund …

  • Anna Sikon
    November 4, 2016

    Morgen:) Oh so ein toller gewinn… Kettcar habe ich leider nicht gewonnen, aber vielleicht dieses Mal habe ich ja Glück, da ich mit dem Thermomix nicht klar kommen kann, vielleicht wäre Philips Airfryer eine gute Idee für mich.. Am liebsten koche ich verschiedene Suppen und wir mögen ohne ende Hänchenkohle auf den Kartoffeln mit Kürbis und Rosmarin… und aber auch selbstgemachte Rösti – mniam lecker!!!

  • Anonymous
    November 4, 2016

    Hey, vielen Dank für den tollen Artikel. Ich denke schon lange darüber nach, wie ich geruchlos frittieren könnte. Meine Schwiegermutter ist Inderin und ich habe von ihr gelernt, wie man Samosas uns Pakoras macht. Beides wird frittiert und ich würde das viel öfter kochen, wenn ich so ein Gerät gewinnen würde … lg

  • Nicole P.
    November 4, 2016

    Hallo,

    ich mache total gerne Süßkartoffel Pommes im Rohr. Leider nicht immer mit durchschlagendem Erfolg (zu weich/ zu hart). Würde mich sehr über den Airfryer freuen,

    lg Nicole

  • Nadja Specht
    November 4, 2016

    Ich liebe Süßkartoffeln mit Schnitzel. Gerne probiere ich mein Glück und würde mich riesig freuen.
    Däumchen sind gedrückt.

    Vlg Nadja

  • Sabine
    November 4, 2016

    Schnitzel mit Pommes! Da mein Kleiner soooo gerne Pommes isst (welches Kind nicht?! :D ) wäre der Airfryer echt eine super Anschaffung!

  • Martin
    November 4, 2016

    POMMES! Habe letztens sogar einen Kartoffelschneider zum Selbermachen von Pommes geschenkt bekommen, da wäre die Heißluftfriteuse perfekt ;)

  • Kati
    November 4, 2016

    Das klingt super! Mir macht das tägliche Kochen auch nicht unbedingt immer Spaß, daher wäre ich für eine derartige Erleichterung mehr als dankbar ;-) Herzlichst, Kati

  • Corinne
    November 4, 2016

    Liebe Isabelle,
    was für ein tolles Giveaway! Ich bin selbst Mami von 3 wundervollen Kids und NATÜRLICH lieben auch sie Pommes unheimlich. Mir geht es wie genau wie Dir, eine Friteuse käme mir nie ins Haus und auch „fettige“ Backofen-Pommes mache ich selten zu Hause. ;-)
    Der Airfryer ist wirklich ein Traum – es sieht superklasse, einfach und sehr lecker aus auf Deinen Fotos.
    Ich koche eigentlich am Liebsten irgendwelche Pastagerichte mit Gemüse, Fleisch oder Fisch.
    Würde mich natürlich riesig über den Airfryer freuen. (Und erst recht der Rest der Family…)
    Da gäbe es dann wohl definitiv viele neue Lieblingsgerichte!
    Hab ein zauberhaftes Wochenende!
    Liebste Grüße,
    Corinne

  • Kirsten Fallmer
    November 4, 2016

    ich koche gern Pellkartoffeln und dazu grüne Souce und Eier – lecker

  • Denise
    November 4, 2016

    Hallo
    Der airfryer wäre ja super für uns mein kleiner Mann liebt Pommes über alles
    Was wir aber auch sehr gerne kochen ist one pot Pasta :-) wäre ein super Gewinn :-))

  • Gerda D.
    November 4, 2016

    Mein Mann und ich mögen am liebsten alles vom Grill (Steaks, Spieße sowohl vom Rind als auch Wild) dazu passen sehr gut Pommes aus frischen Kartoffeln – den Philips Airfryer würde ich sehr gerne gewinnen
    Liebe Grüße Gerda

  • veronikageyer
    November 4, 2016

    Sieht ja sehr lecker aus! Ich mache die Wedges bisher immer genau gleich nur im Backrohr bei Heißluft. Ich würde mich aber gerne überzeugen lassen, dass das it dem Airfryer noch viel praktischer ist. Mein 2 jähriger Sohn und ich essen gerne Süßkartoffel Chips und Wedges mit Kräuterjoghurt oder Ofenkürbis – das würde sich in dem Gerät ja super zubereiten lassen! Einen traditionellen Fritter habe ich bis jetzt nämlich verweigert.

  • Karin K.
    November 4, 2016

    Ich koche für meine Kids gerne Pommes und Bratkartoffeln. Dazu gibt es Fisch oder Fleisch.

    Liebe Grüße
    Karin

  • Regina Schmutzer
    November 4, 2016

    „unser“ Lieblingsgericht ist Schnitzel. Meine dreijährige Tochter hat ihr erstes Freundebuch zum Ausfüllen von ihrer kleinen Kindergartenfreundin bekommen und bei der Frage nach ihrem Lieblingsgericht kam es wie aus der Pistole geschosson „Schnitzel!“ wohl weil Papa das am liebsten im Gasthaus bestellt und dann alle happy sind :)
    Kann der Airfryer auch Schnitzel? :)

  • SindyV
    November 4, 2016

    Ich mag am liebsten Schnitzel mir Pilzrahmsoße und Kroketten.
    Das Gerät klingt richtig super.

    Ich würde mich freuen. :)

  • Catrin R.
    November 4, 2016

    Wir LIEBEN „PommsFritzs“… aber mach ich nie! Mit dem Teil wärs leiwand! ❤️

  • martinb62
    November 4, 2016

    Am liebsten mag ich Rumpsteak mit Folienkartoffel.

  • Kerstin S.
    November 4, 2016

    Wir stehen ja total auf Pommes
    Ansonsten mögen meine Mädels auch total gerne Brokkoli mit Kartoffeln.
    Danke für die tolle Verlosung

  • Ligia N.
    November 4, 2016

    Wir machen gerne Potato Wedges und Hühnerkeulen im Backrohr. Würde mich freuen, die Wedges in dem Airfryer zubereiten zu können.
    Lg Ligia

  • Andreas Worm
    November 4, 2016

    Ich koche unheimlich gern Schnitzel in verschiedenen Variationen.

  • Ralph
    November 4, 2016

    Linsen und Spätzle – liegt vielleicht daran, dass ich aus dem Badischen komme.

  • Ronny
    November 4, 2016

    Mein Leibgericht sind Königsberger Klopse.
    Ich nehme herzlich gern am Gewinnspiel teil. Das ist ja der Hammer.

  • Toni
    November 4, 2016

    Mein Lieblingsgericht ist Schweinebraten mit Semmelknödel

  • Tobias
    November 4, 2016

    Schwierige Frage… Ich denke, „Kartoffel Wedges“ ist die Antwort! :) Die mag ich unglaublich gerne, auch wenn sie nur knapp vor Pizza liegen.

  • Katrin
    November 4, 2016

    Hallo,
    Das ist ja eine „tolle küchenfee“!
    Mhh jetzt habe ich direkt Hunger bekommenbei uns werden gerne Hähnchenschenkel mit rosmarin kartoffelspalten gegessen.
    Ganz liebe grüße und übrigens danke für die tollen insta-rom Videos
    Katrin m aus oas

  • Rosi
    November 4, 2016

    Mein Lieblingsgericht und das koche ich auch gern, sind Nudelaufläufe.
    Gerade gestern habe ich wieder einen gemacht mit Meeresfrüchten. Einfach eine Wucht.

  • Johannes R.
    November 4, 2016

    Lasagne

  • Julia
    November 4, 2016

    Kartoffel Wedges

  • Markus73
    November 4, 2016

    Pfannkuchen mit selbst gemachtem Apfelmus aus dem Garten. Da lacht der Gaumen.

  • Katrin
    November 4, 2016

    Hallo ;-)

    Ein sehr interessanter, authentischer Beitrag, der mir meine Skepsis bezüglich dem Philips Airfryer genommen hat ;-)

    Ich würde damit Bratkartoffeln und Gemüsespieße machen. Ich finde es spannend, dass man damit auch süße Leckereien machen kann. Da ich eine kleine Naschkatze bin, würde ich sofort leckere Muffins ausprobieren.

    Liebe Grüße, Katrin

  • eckert m
    November 4, 2016

    gemüsesticks

  • Verena
    November 4, 2016

    Ich experimentiere sehr gerne und probiere ständig neue Rezepte aus! Speziell seit ich ein Kind habe, hat mich die Koch-Euphorie so richtig gepackt!
    Darum könnte ich gar nicht sagen welches mein Lieblingsgericht ist…würde aber gerne mich auch mal an einer Friteuse versuchen, besonders da diese mit wenig Fett auskommt!

  • Angela Bognar
    November 4, 2016

    Wow! Meine Freundin hat 2 der Geräte zuhause und ist begeistert. Sie hat 2 damit sie parallel Fleisch und Pommes/ Gemüse braten kann. Ich wäre schon mit einem happy!
    Meine Lieblingsgerichte sind Aufläufe ( die mag hier nur außer mir keiner), Kürbisgerichte, Pasta jeder Art mit Gemüse…
    Ich halte mir nun selbst die Daumen!
    Ich bin Fan auf fb und habe den Post geliked und geteilt!
    Lieben Gruß
    Angela

  • Andrea
    November 4, 2016

    Mein Lieblingsgericht sind Bratkartoffeln. Ich schneide auch immer Gemüse mit rein (Paprika, Zucchini, Zwiebel). Meine Kinder lieben Pommes. Ich habe aber leider keine Friteuse und deswegen mache ich die immer im Backofen.Der Philips Airfryer ist wirklich toll.

  • Stefanie meer
    November 4, 2016

    Wow das ist ja eine richtig tolle Verlosung ! Da würde ich mich riesig freuen .
    Ich koche sehr gerne Seelachs mit Kräutersoße und Kartoffeln dazu meist frische Möhren und für unseren kleinen gibt es dann immer Pommes dazu aber leider aus dem Backofen .
    Daumen sind gedrückt vielleicht haben wir ja auch mal Glück
    Liebe grüße Familie Meer

  • Petra bosch
    November 4, 2016

    Liebe Isabelle,
    ein wirklich geniales Gerät! DAS wärs auch für uns! :-) Musste so schmunzeln als ich gelesen hab „wenn man so wie ich, nicht die leidenschaftlchste aller Köchinnen ist“ :-) Haha, ertappt, so gehts mir auch! Und so ein tolles Küchenhelferlein von Philips wäre natürlich ein wahrer Segen!
    Bei uns gibt’s auch oft Pommes oder Bratkartoffeln und Geflügel in allen möglichen Varianten, das mögen einfach alle gerne! Ist natürlich ne super Sache, das alles so fettarm zuzubereiten…. und wie Ihr bewiesen habt, leidet ja der Geschmack in keinster Weise! Hach, also wir würden uns natürlich auch riesig freuen!
    Schönes Wochenende und allerliebste Grüße

  • stefan
    November 4, 2016

    Ich koche gerne Bratkartoffeln

  • Dieter
    November 4, 2016

    Bratkartoffeln mit Gemüse, Steak mit Pommes

  • Anita
    November 4, 2016

    Ich koche auch täglich für meine 3 männer aus gewohnheit alles querbeet. Sehr praktisch wäre der airfryer weil die jungs das gemüse nur knusprig mögen und was mit pommes klappt müsste ja auch mit gemüse chips von zucchini,melanzani und co funktionieren.

  • Heike Scardia
    November 4, 2016

    Oooooooo nein meine Liebe, was für eine Chance!
    Waaaaaaaaaaaahnsinn!
    Fühl Dich gedrückt!
    Der Philips Airfryer ist ja ein super Teilchen, man oh man!
    Ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass ich den sowas von gerne in meiner Küche stehen hätte <3
    Als 2-fach Mama und Ehefrau stehe auch ich wirklich oft und viel in der Küche, ich achte darauf – das meine Familie immer frisch gekochtes Essen auf dem Tisch hat.
    Natürlich greife aber auch ich hin und wieder, wenn es schnell gehen muss, zu Fertigprodukten – das will ich nicht leugnen :)
    Meine beiden Mädchen beispielsweise mögen "Wilde Kartoffeln", "Pommes", "Chicken Nuggets" und "Schnitzel" sehr gerne.
    Mein Mann dagegen könnte täglich Hackfleisch in irgendeiner Form verspeisen :P
    Ich selbst mag eigentlich sehr viele Gerichte, ich esse nämlich auch sehr sehr gerne :)
    Nun hoffe ich absolut auf die Gunst der Glücksfee, dass wäre ja soooooooooo toll hier Glück zu haben!
    Vor allem würde das Gerät mir auch in vielerlei Hinsicht die Arbeit in der Küche erleichtern <3
    Pommes und Co bereite ich nämlich bis dato noch entweder im Backofen oder aber in einem ganz normalen Topf mit heißem Öl zu.

    LG Heike

    – ich folge Dir auf Facebook unter meinem vollständigen Namen.

  • Oliver Wiegand
    November 4, 2016

    Unser Lieblingsgericht ist Currywurst mit Pommes frites. Da würde sich der Philips Airfryer sehr gut eignen, da die Gerichte mit weniger Fett zubereitet werden.

    LG, Oliver :)

  • Lisa R.
    November 4, 2016

    Ich mag sehr gerne Calamari, Garnelen, Schweinemedaillons, Rosmarinkartoffeln und vieles mehr. Da ich 2 – 3 mal am Tag kochen muss, wäre für mich der tolle Airfryer eine absolute Arbeitserleichterung. Ich würde mich riesig freuen

  • Valentina
    November 4, 2016

    Ofenkartoffel kommen bei uns tatsächlich in Kombination mit diversen Gemüse, Feta und Gewürzen mindestens auf den Tisch! Wir würden uns sehr über den Gewinn des Airfryers freuen, um die Kartoffel auch mal auf andere Art und Weise testen zu dürfen!

  • Anonymous
    November 4, 2016

    Hallo!

    Unsere Familie liebt Pommes über alles..als Alternative zu Kartoffeln würde ich gerne Süßkartoffel-Pommes ausprobieren :-)

    Liebe Grüße :-)

  • Andrea Gärner
    November 4, 2016

    Klingt spannend – geht schnell – bin begeistert da ich auch keine leidenschaftliche Kochmami bin :)
    Gesund, schnell und lecker – würde mich über ein neues Küchenaccessoires sehr freuen! :)

  • Viki
    November 4, 2016

    Hier lieben alle Kartoffelpuffer, leider gibts die nur selten, weil sie im Fett gebraten ja viel zu ungesund sind. Und Churros würde ich auch gerne wieder mal machen. Schöne Grüße!

  • Mimi Wöhe
    November 4, 2016

    Momentan liebe ich Suppen. Aus dem Urlaub haben wir die Liebe zur Senfsuppe mitgebracht und dann stehe ich total auf Kürbissuppe, aber bitte die herzhafte Variante ohne Zimt und so. Wenn dann etwas herzahftes gewünscht wird, mache ich gerne Ofenkartoffeln, ähnlich wie Pommes, und dazu gibt es dann überbacken Schweinemedailions und , da darf es gerne süß sein, kandierte Möhrchen. Hach ja, die Speisenvielfalt ist wahnsinnig riesig.
    Da ich leider noch keine Erfahrung mit dem Philips Airfryer habe und mich die fettschonende Zubereitung wahnsinnig interessiert, da wir leider nun doch einmal etwas gesünder essen möchten, würde ich mich natürlich auch über den Airfryer freuen.
    Danke für die geschmackholende Verlosung und viele liebe Grüße von Mimi

  • Melanie Wehrs
    November 4, 2016

    Ich koche gerne Nudeln mit Hähnchen Indisch angehaucht. Mein Mann mag gerne Hähnchenspiesse mit Erdnussoße und die Kids natürlich gerne Pommes. Da wäre die Philips Airfryer die optimale Ergänzung in unserer Küche.
    Viele Grüsse Melanie

  • Lisa Keusch
    November 4, 2016

    wedges und dazu frittierte schwammerl

  • Mikela
    November 4, 2016

    Liebe Isabelle,

    das ist ein tolles Gewinnspiel und ein tolles Gerät! Gerne versuche ich mein Glück. Irgendwann brauchen wir wohl nie mehr den Herd und Töpfe. Das wäre toll! :-)

    Viele Grüße,
    Mikela

    • Karin Posadowsky
      November 5, 2016

      wir essen gerne Fritten, leider sind die immer so fettig, diese Alternative ist ja toll, wir würden uns freuen

  • Julia
    November 5, 2016

    Lieblingsgericht? Ganz klassisch, Spagetti Bolognese :)

  • Martina Heinzl
    November 5, 2016

    Ich koche irrsinnig gerne frisches Gemüse im Ofen – dazu wäre allerdings ein Philips Airfryer perfekt!

  • Martina
    November 5, 2016

    Deine Bilder und Dein Bericht sind wirklich klasse. Jetzt hab ich einen Bärenhunger. Kartoffeln stehen bei uns ganz oben auf dem Speiseplan. Bisher werden sie im Backofen mit Kräutern gebacken. Doch mit dem Airfryer ginge es natürlich viel besser. Dazu selbst gemachter Kräuterquark mit Essiggürkchen, Zwiebeln und viel frischem Schnittlauch. ;)
    Wir essen auch gerne Gemüse und auch mal ein Schnitzel.
    So, jetzt muss ich doch noch an den Kühlschrank, nach dem ganzen Gerede vom Essen. :D

  • Liane
    November 5, 2016

    Hähnchen mit Pommes

  • Sandra
    November 5, 2016

    Meine kleine Paula würde sich riesig freuen, wenns dann mal öfter Pommes geben würde… Mama kocht ja immer Essen, dass „nicht so schmeckt, weil da sind ja immer Karotten und so dabei“ … ;)

  • Claudi
    November 5, 2016

    ich liebe steak und salat, aber auch kartoffelecken mit leckerem dipp

  • Corinna
    November 5, 2016

    Hähnchenkeulen mit Pommes Frites sind bei der Famile sehr beliebt

  • Doris
    November 5, 2016

    Tolles Gewinnspiel! Bei uns sind zur Zeit Kartoffelecken der Hit aber auch bei Pommes schlägt mein kleiner Mann sehr gerne zu. Mit dem Airfryer wäre dann mein schlechtes Gewissen weg und auch Mami und Papi können richtig zuschlagen, ohne das es gleich an den Hüften sitzen bleibt ;)

    Glg Doris

  • Ariane Schnebel
    November 5, 2016

    Das Lieblingsgericht meiner zwei Söhne Pepe und Piet und von mir sind leckere „kartoffelchips“ (Kartoffeln aus dem Backofen) und Quark mit leckeren Kräutern und Salat! Danke für den Testbericht, schon lange habe ich den Airfryer für mich im Auge (gerade auf Diat) aber als alleinerziehende Mama nicht das nötige Kleingeld:( gerne würde ich dem Airfryer ein neues Zuhause schenken! Ariane

  • Julia
    November 5, 2016

    Mein Lieblingsgericht ist Kaiserschmarrn, ich bin eher eine Süße. Mein Sohn isst momentan am liebsten Müsli, aber das ändert sich alle drei Tage.

  • Ingo
    November 5, 2016

    Maultäschle

  • Rva
    November 5, 2016

    Das wäre super! Mir gehts sich so wie dir bin auch nicht die leidenschaftliche Köchen aber man macht es halt einfach, alles was an Erleichterung zu einer gesunden Küche gibt nehme ich herne!! Jaaa ich will ihn unbedingt! Liebe Grüße

  • Jenny
    November 5, 2016

    Wie genial! Ich wollte auch schon immer eine Friteuse, aber wie auch du, hasse ich diese fettige Angelegenheit! Und kochen mag ich übrigens auch nicht gerne. Da ich hier auch noch ein Vegetarierkind habe, ist die Sache meist noch komplizierter. In einem Haushalt für 5 Personen kochen, in dem jeder seinen eigenen Geschmack hat…HORROR! Aber Pommes zb gehen immer und da wäre diese tolle Friteuse der HIT!

    Liebe Grüße von Jenny

  • Andrea
    November 5, 2016

    Meine Kleine ist ein richtiger „Fleischtiger“…mit diesem tollen Gerät könnte ich ihr sicher tolle Gerichte zaubern und auch andere gute Sachen schmackhaft machen!

  • Sonja
    November 5, 2016

    Pommes, wedges… Kartoffeln jeglicher Art. Sowie hühnchenspiesse. Unsere absoluten Lieblinge. Das gerät waere der Hammer :)
    Noch dazu im Vergleich zu ner Standard
    Fritteuse sooooviel weniger bis kein Fett !

  • Maria Kaiser
    November 5, 2016

    Da wir hier 2 Vegetarier und 3 Fleischesser haben, wären Gemüse und Fleisch Spieße ideal. Ich könnte mir auch calamari gut vorstellen. Diese sind hier auch heiß geliebt.. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel. Ich hoffe, ich habe Glück!!! Auf FBI auch geteilt. Dankeschön. LG Maria

  • Sandra Mair
    November 5, 2016

    Ich liebe Fleischlaberl und Puffer in allen Variationen! Da wäre der Airfryer eine Bereicherung um mit weniger Fett auszukommen.

  • Simon
    November 5, 2016

    Ich liebe Bratkartoffeln! Allerdings würde ich mit dieser Friteuse sehr gerne Kartoffeln in länglich geschnittener Form testen – Pommes!

  • Silke Wendland
    November 5, 2016

    Das wäre super…würde alles ausprobieren.

  • Katrin M.
    November 5, 2016

    Mein Lieblingsessen ist definitiv Steak, das meines kleinen Mannes ist Pommes und die Lieblingsspeisen meines Mannes sind Kuchen und Süssspeisen. Zwar nicht unbedingt so gesund, hängt eben davon ab wie man sie zubereitet… Mit dem tollen Philips Airfryer würd ich unsere Lieblingsspeisen schneller, einfacher und das wichtigste: gesünder zubereiten können… Und wenn (der ultimative Härtetest – für mich) das Steak dann auch noch gut schmeckt) wovon ich ausgehe) kriegt er einen Ehrenplatz in meiner neuen Küche Ich bin gespannt! …

    LG aus St. Pölten

  • Fuchs Petra
    November 5, 2016

    Wir essen am liebsten Kürbispommes und Süsskartoffelchips =)

  • Carina Gerstweiler
    November 5, 2016

    Mein Lieblingsgericht ist Agis Gyos in Metaxasauce (für die Buben gibts dann die Version ohne Metaxa). Dazu würden Pommes super passen. Bisher gabs die immer nur im Restaurant, weil die mir zu fett sind

  • Katharina
    November 5, 2016

    Wow, der Airfryer wäre toll!
    Wir essen gerne Süßkartoffel-Pommes mit Rosmarin und dazu diverse Dips (nach Attila Hildmann Rezept). Das schmeckt dem kleinen Sohnemann und den Eltern!

  • Susanne Schiffner
    November 5, 2016

    Wir kochen am liebsten Nudeln mit allen möglichen Saucen. Den Airfryer kenn ich von meiner Mama, super Gerät, hätte ich auch wahnsinnig gerne. Tipp: Kürbis Würfel, werden genauso lecker wie die Kartoffelspalten und schmecken mit Joghurt Dip super gut. :-)

  • Stefanie
    November 5, 2016

    Das ist wirklich ein toller Gewinn. Ich hab ohnehin keine Fritteuse und hatte auch noch nie eine, da wäre der Airfryer echt ideal, vor allem weil man da kaum Öl braucht. Das find ich wirklich super.
    Bei mir ändern sich die Lieblingsgerichte irgendwie immer wieder mal. Zur Zeit koch ich total gerne Spaghetti mit einer Gemüse-Sojasauce.

  • Verena
    November 5, 2016

    Wir würden uns auch sehr darüber freuen und es würd mein (auch nicht immer mit größer Freude erfülltes) Koch-Leben erleichtern ;-)
    Lieblingsessen von vielen Familienmitgliedern bei uns sind Bratkartoffeln und aus dem airfryer wärens wohl so Pommes wie im Blog beschrieben.

  • Leila Zwergentreff
    November 5, 2016

    Die Kinder mögen gerne Nudeln mit Soße pder Pommes. Hab schon euer tolles Video angeschaut weil mit der Aifryer so interessiert hat. Und er kann ja auch noch mehr als Pommes, das wär echt genial, dann könnte so manches öfter auf den Tisch ohne schlechtes Gewissen ;-)

  • Anna stippel
    November 5, 2016

    Rosmarinfritten

  • Britta Sagl
    November 5, 2016

    Derzeit koche ich am liebsten Bulgur-Quinoa-Kürbis-„Risotto“ suuuuper lecker!

    Airfryer überlege ich nun schon ewig ! Das wär natürlich ein richtig toller Gewinn!!

  • Isabell Schriegel
    November 5, 2016

    Ich würde Apfelkühle machen. Meine Tochter liebt die….

  • Andrea Girkinger
    November 5, 2016

    Das wär’s!!! Pommes aus dem Rohr schmecken uns nämlich nicht, aber diese gesunde Variante zu unserem Lieblingsessen gebratene Hühnerbrust wäre ideal!!

  • Sasa
    November 5, 2016

    Seit meiner Kindheit liebe ich es Gulasch zu kochen. Erinnert mich noch an die wundervollen Abende mit meiner Famile. Ich schaute mit meinen Schwestern meiner Mutter beim kochen zu und du durfte auch mal helfen. Diese Tradition habe ich nun auch mit meinen Kindern beibehalten. Eine wundervolle Zeit gemeinsam und dazu noch super lecker und flexibel in der Zubereitung und den Beilagen.

  • Katharina Fabian
    November 5, 2016

    Pommes Frites gehen bei 3 Kindern natürlich zu jeder Tages- und Nachtzeit….

  • Lisbeth
    November 5, 2016

    Toller Gewinn liebe Isabelle!

    Wir essen alles quer durch die Bank! Unter anderem aber auch liebend gern Wiener Schnitzerl – die würden im Airfryer sicher lecker werden!
    Die Video war übrigens super!

  • Susanne Schramm
    November 5, 2016

    Wow, das hört sich wirklich toll an und würde ich auch gerne probieren!
    Bei uns werden Spaghetti Bolognese sehr gerne von allen gegessen :-)
    Lg susa

  • Anna
    November 5, 2016

    Hendl in unterschiedlichsten Variationen ist bei uns sehr beliebt – das würde ich gerne mit dem Airfryer ausprobieren…
    Und Pommes sind natürlich auch immer super!! :-)

  • Brigitte Wagner
    November 5, 2016

    Kartoffeln aller Art werden bei uns geliebt!

  • Claudia
    November 5, 2016

    ….wir sind Kartoffel-Fans !! Für die perfekte Zubereitung fehlt uns nur mehr der Airfryer! !

  • Barbara
    November 5, 2016

    Meine kleine Maus und ich machen uns gerne Süßkartoffel pommes Mit dem airfryer macht das sicher noch mehr Spaß und ist auch noch gesünder
    Also bitte bitte uns aus dem Topf ziehen!

  • Kathrin
    November 5, 2016

    Wir lieben ebenfalls Pommes, vor allem aus Süßkartoffeln. Aber im Backofen werden diese leider alles andere als knusprig :-/ So ein Gerät wäre bei uns sicher oft in Gebrauch!

  • Angelika Kapl
    November 5, 2016

    Wow damit kann man ja extrem viel verschiedenes machen u auch noch in so kurzer Zeit!!! Das wäre perfekt für mich u meine 2 Kinder da ich auch berufstätig bin u somit viel Zeit einsparen könnte u trotzdem ein sehr lecker es Essen auf den Tisch bringen könnte
    .

  • Samira
    November 5, 2016

    Ich hüpf noch schnell dazu… juhuuu… ;D

    Pommes, Fischstäbchen und Chickennuggets… mmmhh… Ich drück‘ meinen Kids die Daumen :D

  • Anonymous
    November 5, 2016

    Bei uns gibt es nie Pommes! Wegen dem Fett! Aber mit diesem Gerät würde ich es mir s der so erlegen und auch mal welche machen!! Mich würde interessieren wie diese Pommes schmecken! Sie sehen auf jeden Fall sehr appetitlich aus!

  • Doris
    November 6, 2016

    Stinknormale Kartoffel in allen Varationen

  • Sonja Kerschner
    November 6, 2016

    @sonja , meine kinder und ich lieben Pommes mit Rosmarin. Das wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk für mich ;-)weil ich dann gesünder kochen würde.

  • Sophie
    November 6, 2016

    Mhmmmm… saucoole Maschine. Meine Racker lieben natürlich auch Pommes mit Fischstäbchen. Und als Mehlspeis Brownies.

  • Sonha
    November 6, 2016

    So, jetzt bin ichs nochmal, aber dieses mal unanonym. Würde den Frittierer für indische Getichte nutzen. Mein 3jähriger Sohn ist halber Inder, wächst aber in Tirol mit viel Schnitzel und co auf. Würde ihm gern mal ein paar Samosas machen … Lg Sonja

  • Verena H.
    November 6, 2016

    Das wäre perfekt für uns . Unsere kleine liebt Kartoffelgerichte besonders mit Fisch. damit könnten wir auch öfter die heißgelaufensten Pommes essen .

  • Edna
    November 6, 2016

    Wow, meine große liebt Pommes – aber welches Kind nicht!? Das wäre eine tolle Alternative Zu den bisherigen Varianten.

  • Anonymous
    November 6, 2016

    Ich liebe Süßkartoffel Pommes, gebratenes Gemüse u gegrilltes Hühnerfleisch

  • andrea
    November 6, 2016

    Ich liebe suesskartoffeln im allem Varianten als auflauf usw

  • peppergirl
    November 6, 2016

    Meine lieben Bratkartoffel und Hühnerspieße :) – wenn man das möglichst fettfrei machen kann – perfekt ! Darüber würde ich mich auch freuen !

  • Christa Braun
    November 6, 2016

    Wow, mit dem Philips Airfryer könnte ich noch einfacher mein geliebtes Gemüse machen – Champignons sind meine Liebsten <3

  • Alexandra
    November 6, 2016

    Pommes! Die gibt es nämlich nie bei uns, weil sie einfach zu fettig sind – aber das wäre mit dem Philips Airfryer ja kein Argument mehr….

  • Karin Derkits
    November 6, 2016

    Mein Sohn liebt Pommes und das wäre daher genau das Richtige für uns.

  • Elisabeth
    November 6, 2016

    Am liebsten mögen wir Käsespätzle, aber mit dem Phillips Airfryer würden wir dann auch wieder öfters Wiener Schnitzel kochen.

  • Stephanie Treipl
    November 6, 2016

    Mein großer Prinz liebt Pommes vor allem mit viel Ketchup. Der Airfryer wär wirklich super, er könnte gesunde Pommes essen und ich könnte gesund kochen und die Schwangerschaftskilos unserer kleinen Prinzessin los werden.

  • Agnes
    November 6, 2016

    Ich koche am liebsten italienisch – an Pommes traue ich mich bislangw egen des vielen Fetts nciht ran. Aber das könnte sich ja vielleicht bald ändern!
    LG
    Agnes

  • Vici und Franz
    November 6, 2016

    Unser Lieblingsgericht, aus dem zu gewinnenden Airfryer, wäre bestimmt Kürbiscordonbleu. ;)

  • Anonymous
    November 6, 2016

    Pommes für die Herrn, damit Mama nicht immer die Spielverderberin ist….
    Beste Grüße…

  • Angelika
    November 6, 2016

    mich interessiert der Airfryer von PHILIPS schon lange. Bei uns gibt es viel Gesundes, das mal mehr und mal weniger schmeckt ;). Wenn es nach meinem Junior gehen würde, wäre es überhaupt kein Problem an einem Tag Schnitzel mit Pommes und am nächsten Tag Pommes mit Schnitzel zu essen und das über Monate hinweg.
    Deswegen würde ich mit dem Airfryer zu allererst sein Leibgericht machen und das ist schwer zu erraten Pommes :)
    Aber als zweites Gericht würde ich auf jeden Fall Fisch und Gemüse ausprobieren.
    Danke für das tolle Gewinnspiel.
    Liebe Grüße
    Angelika

  • anke e
    November 6, 2016

    gemüsespalten

  • Andi N
    November 6, 2016

    mein Lieblingsgericht ist Lasagne und Pizza. Mache beides auch sehr gerne selber

  • Anette Hanzlik
    November 6, 2016

    Mein Lieblingsgericht sind Gemüse Spalten :) Mein Sohn liebt Pommes!
    Das wäre also das richtige Gerät für uns beide!

    Danke für die schöne Verlosung.
    Liebe Grüße
    Anette Hanzlik

  • Antje Störzer
    November 7, 2016

    Bei uns sind gerade quiche in den unterschiedlichsten Varianten angesagt. für die geliEnten Pommes schaue ich mir dieses wundergerät schon lange an. Danke für den überzeugenden Bericht. ich versuche gerne mein glück . Danke für das tolle Gewinnspiel. Beitrag ist geteilt und geliked.

  • Anna R.
    November 7, 2016

    Super, das wäre ein Traum! Ich würde es mit Süßkartoffel-Pommes probieren! :)

  • Skadi Schmidt
    November 7, 2016

    ich liebe Currys jeglicher Art :)

  • Rebecca
    November 7, 2016

    Ein toller Bericht, bei dem mir das Wasser im Mund zusammen läuft.

    Gesunde Pommes klingen super…schlechtes Gewissen ade :-D Ich esse sehr gerne frisch zubereitetes Essen ohne Maggi und co. aber als Studenten-Mama mit Teilzeit Job und berufstätigem Mann gibt es dann leider doch allzu oft einfach Brote bei uns. Es wäre toll, wenn wir dieses Zaubergerät gewinnen würden :-)

  • Stefanie N.
    November 7, 2016

    Ich koche sehr gerne abwechslungsreiche Gerichte! Leider ist es als Mami mit Kleinkind, Haushalt und Job nicht immer leicht gesunde, schnelle und schmackhafte Gerichte auf den Teller zu zaubern! Hier wäre der Airfryer sicher eine tolle Hilfe!

    Besonders gern mache ich (bis dato im Backofen) Fisch oder Huhn (Filets) am Gemüsebeet mit Backkartoffeln.

    Hierzu werden verschiedene Sorten Gemüse (zB Zucchini, Fenchel, Tomaten, Pilze, etc) würfelig geschnitten, in eine ofenfeste Form gegeben und dann Fisch/Geflügel daraufgelegt! Gut würzen, ein Schuss Olivenöl und ab in den Ofen!
    Dazu gewürfelte Kartoffel, welche mit Rosmarin und Meersalz gewürzt und ebenfalls (etwas länger) mit einem Schuss Öl ins Backrohr gegeben werden!

    Mahlzeit!!

  • Bettina
    November 7, 2016

    Tolles Gerät! Pommes gehen auch so gut wie immer :)
    Ansonsten mag ich besonders Curries in allen erdenklichen Variationen, meist mit Kichererbsen und viel Gemüse.
    LG, Bettina

  • Michaela
    November 7, 2016

    Kartoffeln in jeder Art und Form sind der Renner bei uns im Herbst!!

  • Christie R.
    November 7, 2016

    sehr gut. Also wir essen sehr unterschiedlich. Unter der Woche koche ich nicht aber am Wochenende. Da dürfen die Kinder einen Tag aussuchen und einen wählen wir aus. Bei den Kinder sind die gängigen Gerichte gewünscht. Pizza, Pasta und Pommes. Wir Erwachsen achten bei der Essenswahl da schon eher auf Abwechslung.

  • fitundgluecklich
    November 7, 2016

    Oh wie toll!! Ich hab schon öfter davon gelesen, und würde sehr gerne ausprobieren, ob der wirklich so viel kann!! lg Ulli

  • Anja Jäker
    November 7, 2016

    Die Pommes würden meine Kinder auch gerne probieren. Schnell in den Topf gehüpft!

  • Ingrid
    November 8, 2016

    Der Philips Airfryer ist genial! Ich schleiche schon solange darum herum, habe ihn mir aber bis jetzt noch nicht geleistet! Darum versuche ich hier mein Glück! Mein Lieblingsgericht ist Pizza in allen Variationen, das macht es auch so toll, weil man bei Pizza sehr gut experimentieren kann. Mit dem Airfryer wäres es wahrscheinlich Gemüsechips, die liebe ich! Ich habe aber bis jetzt nur welche gekauft, das wäre das erste Gericht, welches ich damit ausprobieren würde!

    Liebe Grüße,
    Ingrid
    FB-Name: Ingrid Hof

  • Marina Koval
    November 8, 2016

    Hallo!

    Am liebsten koche ich Käsesuppe.

  • Chefkoch ;-)
    November 8, 2016

    Hi Isabelle,

    hab vielen Dank für die ausführliche Vorstellung des Philips Airfryers hier im Bericht sowie für diese Mega-Verlosung.

    Der Philips Airfryer ist ja wirklich ein Wunderwerk der Technik rein von Deinen Beschreibungen hier im Bericht und gefällt mir auch vom Design her schon ziemlich gut. Wir essen wie so viele auch gerne frittierte Sachen und hatten diese dann entweder in der „fetiigen“ Frittteuse zubereitet oder sind auf den Backofen ausgewichen. Meine Erfahrung allerdings mit dem Backofen sind immer irgendwie suboptimal, da es darin nie so knusprig wie in der Frittteuse wird.

    Als erstes würde ich im Philips Airfryer wahrscheinlich Pommes ausprobieren, dazu als Remineszenz an Deinen Wohnort Wien ein Wiener Schnitzel aus gutem Kalbfleisch dazu kredenzen. Preiselbeeren und Gurkensalat natürlich nicht zu vergessen. Du bist herzlich eingeladen, Dir eine Kostprobe einzuverleiben.

    Daher versuch ich nun hier bei Dir mein Glück und drück mir alle verfügbaren Daumen für die Auslosung.

    Liebe Grüße

    Chefkoch ;-)

    PS: Nach dem Wiener Schnitzel gibts auch noch einen kleinen Nachtisch bei meiner Katze (siehe Link) auf der Couch – dort lässt es sich nämlich bei Keksen doch am schönsten nach einem üppigen Mahl dann chillen. ;-)

    https://www.facebook.com/890RTL/photos/a.146191041842.115028.146185101842/10153508052076843/?type=3&hc_location=ufi

  • Andrea N.
    November 8, 2016

    Pommes, Bratkartoffeln und Co sind hier immer gerne gesehen! Ansonsten mögen meine Kids auch super gerne Linsensuppe mit Möhren :)

  • Emma
    November 8, 2016

    Wir lieben Pommes aus frischen Kartoffeln :-) Es ist nur sehr aufwendig sie im Backofen herzustellen :-) dazu selbst hergestellten Ketchup und alle sind glücklich

  • Maja Rath
    November 8, 2016

    seit ewigen zeiten sind faschierte laibchen mit roten rüben meine leibspeise- auf platz zwei krautwickler. :)

  • Ines
    November 8, 2016

    Ich träume schon so lange vom Philips Airfryer, denn wir mögen Pommes sehr gern, aber aus dem Backofen schmecken sie nicht und im Fett ertränkt mag ich sie auch nicht. Wir essen sehr gern panierte Sachen, wie Schntzel,Nuggets oder auch panierten Blumenkohl und ich würde mich riesig freuen, sie in Zukunft fettarm zubereiten zu können.

  • Stefanie
    November 9, 2016

    Ein toller Gewinn, wir mögen Pommes von Pizza sehr gerne. Aber auch Spagetti werden gerne gegessen

  • Andrea Braun
    November 9, 2016

    Das Familienleibgericht sind Fischstäbchen mit Pommes und Ketchup.

  • dirk hentschel
    November 9, 2016

    Hallo, am liebsten mag ich Pommes rot weiß

  • Alois
    November 9, 2016

    Den würde ich gerne für meine Frau gewinnen, Happy Wife happy Life!Alois

  • Raimund
    November 16, 2016

    Hallo

    schaut ja eigentlich genial aus, aber wie hast du die selber gemachten Pommes warmgehalten während du die Fleischspieße zubereitet hast?

    • Isabelle
      November 16, 2016

      Ja das musste ich, beides auf einmal zubereiten geht leider nicht. Aber die Kinder haben schon mal genascht, während die Spieße im Airfreyer waren. ;-) Aber man kann natürlich auch eine andere Kombination wählen und nur ein Gericht im Airfryer zubereiten, dann muss man gar nicht warten.

  • Gertraud Zimmermann
    Juli 16, 2017

    Paniertes Gemüse liebe ich….
    LG Gertraud Z.