Do it yourself: Einladungen zur Meerjungfrauenparty

Nach der Party ist vor der Party… Gerade haben wir den 4. Geburtstag gefeiert, schon befinden wir uns in der Planung für die nächste Feier. Wie schon erwähnt, will Madame, dieses Jahr nicht nur mit der Familie, sondern auch mit ihren zahlreichen Kindergartenfreunden feiern und sie wünscht sich eine Meerjungfrauenparty! Soll sie haben! HIER habe ich euch schon meine Deko-Ideen und Inspirationen für Geschenke gezeigt.

Für die kommende Party haben wir schon vor dem Sommer, Einladungen zur Meerjungfrauenparty gebastelt. Damit sie auch rechtzeitig verteilt werden können. Dummerweise habe ich mich gleich beim Datum geirrt und so ziemliche Verwirrung gestiftet… Ich muss glaube ich nochmal alle durchrufen und den richtigen Termin bekanntgeben….

Muscheln und Meerjungfrauen gehören ja zusammen, also fand ich eine große Muschel als Einladung passend, und glitzern und funkeln sollten sie, das kommt bei 4jährigen Mädchen gut an, wie wir wissen. ;-) Wie ich es gemacht habe, mit streckenweiser Unterstützung des Geburtstagskinds, zeige ich euch hier:

Ich habe auf buntem Karton freihändig, wer will kann sich perfektere Vorlagen auf Pinterest suchen, eine Muschel aufgezeichnet,  groß genug, so dass man noch einen ausgedruckten Einladungstext auf die Rückseite kleben kann. Die erste ausgeschnittene Muschel, habe ich dann für alle weiteren Muscheln als Vorlagenschablone verwendet und immer weitere nachgezeichnet und ausgeschnitten.Ich habe verschiedene Kartonfarben genommen, damit es viele verschiedene bunte Muscheln werden.

Mit bunten Gelstiften, mit und ohne Glitzer habe ich eine Muschelform auf die aus Karton ausgeschnittene Muschel gemalt. Das muss dann ein bißchen antrocken, damit nicht gleich alles wieder verwischt, wenn man mit dem verzieren beginnt.

Jetzt kanns losgehen und man kann sich nach Lust und Laune mit bunten Poms Poms und Glitzersteinen austoben und sie auf die Muscheln kleben. Den Einladungstext für die Rückseite habe ich am Computer geschrieben, mehrfach ausgedruckt, ausgeschnitten und aufgeklebt.

Was ihr an Material braucht:

  • Schere
  • Klebstoff
  • Bunter Karton
  • Gelstifte
  • Selbstklebende Glitzersteine
  • Kleine Pom Poms
  • Bleistift zum Vorzeichnen
  • weisses Papier für den Einladungstext

Viel Spaß beim Nachbasteln!

0 Categories: Inspiration

Kommentar verfassen

No Comments Yet.