Valerie trägt… Van Beren

Es wird immer kälter draussen und ich freue mich jetzt auch schon auf die gemütliche Winterzeit, wenn wir die dicken Strickjacken auspacken und uns gemütlich zusammenkuscheln. Ich liebe Strick und am liebsten mag ich Grobstrick, aber natürlich den, der nicht kratzt, sondern angenehm weich ist. Genau so eine Jacke hat Valerie nun vom österreichischen Label VAN BEREN bekommen. Ich durfte mir eine Jacke für sie aussuchen und das Modell Peggy Sue mit aufwendiger Muschelstrickerei ist mir sofort ins Auge gesprungen. Verspielt, mit einem Vintage-Touch, wie auf alten Bildern von früher und vorallem ganz kuschelig weich! Ein bißchen wie damals…. Und das ist auch das Motto des österreichischen Labels:

„Damals als wir jedes Abenteuer bestehen konnten und unserer Phantasie keine Grenzen gesetzt waren. Als wir mutig in die Welt hinauslaufen konnten, weil wir wussten, sie ist sicher. Jeden Tag ein neues Erlebnis mit der Natur, denn es gab so viel zu entdecken. Wir geben zu, das ist ganz schön romantisch. Wir wollen die Zeit aber nicht zurückdrehen, sondern das Beste von Früher ins Heute holen und Produkte kreieren, die in ihrer Beständigkeit unübertrefflich sind. Von Hand gemacht, zeitlos, inspiriert von Vintagedesign, aber auch vom Alltag, für immer.“ VAN BEREN

„Wir entwerfen klassische, komfortable Kindermode für mehrere Generationen. Besondere Stücke, die man gerne weiter gibt und die uns etwas bedeuten.“ VAN BEREN

Es sind diese besonderen Stücke, die man gerne weitergeben möchte, die Generationen tragen und mit denen man schöne Erinnerungen verbindet. Schöne Stücke aus Strick, die man zur Geburt schenkt, zu ganz besonderen Anlässen, mit viel Liebe gemacht und von besonderer Qualität!

Valerie hat sich auf Anhieb in ihre schöne, neue Jacke verliebt und nennt sie nur mehr ihre „Kuscheljacke“. Ein grosses Kompliment, denn sie merkt immer sofort an, wenn etwas nicht bequem ist, sich nicht gut anfühlt oder eben nicht kuschelig ist, das ist ihr ganz wichtig! Die von Van Beren verwendete Merionwolle aus 100% Schurwolle ist so weich, dass sie auf sensibler Kinderhaut nicht juckt. Sehr praktisch: Die Wolle ist bei 30 Grad waschbar und trocknergeeignet!Valeries Jacke hat ein wunderschönes Muster und eine hübsche Muschelkante an den Abschlüssen. Kleine Holzknöpfe in Blumenform geben einen süßen Vintage-Touch. Mir gefällt die Jacke sowohl über ein Kleid, wie sie sie auf den Bildern trägt oder auch zu Jeans mit dickem Schal und Winterstiefeln, so sehe ich uns dann schon in Tirol an kalten Wintertagen. ;-)

Neben Strickwaren für Babys und Kinder von 1-3 Jahre alt, findet man im VAN BEREN Shop noch schöne Spielsachen aus Strick zB. von ANNE-CLAIRE PETIT, entworfen in den Niederlanden und in Entwicklungsländern nachhaltig und kontrolliert handgehäkelt. In das goldige TEE-SERVICE mit Blumenstickerei haben wir uns sofort verliebt. Auch ein heißer Tipp für Weihnachten! Valerie hat gleich eine Teeparty für ihre Puppen geschmissen und serviert uns zwischendurch immer wieder eine Tasse Tee. Ausserdem gibt es bei Van Beren noch Zubehör wie Bodies und Strumpfhosen, um die süßen Strickoutfits auch perfekt komplementieren zu können. Wer gleich selbst loslegen möchte, kann sich bei Van Beren auch mit Wolle und Stricknadeln versorgen.

„Der Stil ist eine schöne Erinnerung an die Momente in denen wir Abenteurer waren und die wir immer in unserem Geist und Herzen bewahren werden. Manchmal schwelgen wir in Nostalgie, aber wir denken dabei immer an die Zukunft. Denn wir wollen für Generationen nach uns Verantwortung übernehmen. Und das soll man in jedem Produkt von Van Beren spüren.“ VAN BEREN

Van Beren bietet ausserdem Stricksets an, mit denen man einzelne Teile der Kollektion selbst nachstricken kann. Das ist doch was für gemütliche Abende im Winter auf der Couch. Und wäre doch sicherlich auch ein schönes Weihnachtsgeschenk, sei es das Strickset als solches oder das selbst gestrickte fertige Stück!

Besonders schön, um sie selbst zu stricken und ich glaube auch nicht allzu schwer, finde ich die STRICKDECKE RAMONA mit Pom Poms an den Kanten. Auch STRICKJACKE RAMONA ist vom Niveau her als einfach eingestuft, gerade für Strickanfänger nicht unerheblich zu wissen, und sieht besonders herzig aus mit den zwei Bommeln an den Bändern zum Schliessen.

VAN BEREN veranstaltet weiters für alle, die gerne Stricken lernen wollen oder ihre „Knitting Skills“ verbessern wollen, dazu lernen kann man immer, sogenannte VAN BEREN Happy Knitting Events, zu denen man sich anmelden kann. Da trifft man sich in gemütlichem Rahmen, organisiert von ausgewählten Strickhosts, bei Kaffee und Kuchen und kann sich mit anderen Strickbegeisterten austauschen, sich Tipps geben und seine Strickprojekte verwirklichen. Anfänger wie Fortgeschrittene sind hier willkommen und die Kinder kann man auch mitnehmen.

Das erste VAN BEREN Happy Knitting-Event findet am Sonntag, den 19. November von 15 bis 18 Uhr in Graz statt. Bei den Mehlspeisfräulein, Grabenstrasse 1. Anmeldungen unter woolschool@vanberen.com

Ebenfalls an diesem Wochenende findet bei den Mehlspeisfräulein von Samstag 18.11. (14 bis 18Uhr) bis Sonntag 19.11. (15 bis 18 Uhr) der erste Van Beren Pop-Up Store statt und somit auch die offizielle Launch Party des jungen Labels!

In Wien kann man VAN BEREN auch demnächst live kennenlernen – das Label stellt bei Palazzo Bambini im Palais Coburg aus. 24.-26.11. 2017, Coburgbastei 4, 1010 Wien

Also ich hab jetzt schon richtig Lust aufs Stricken bekommen! Ich glaube ich muss bald die Nadeln auspacken… Früher haben meine Grossmutter und meine Tanten viel gestrickt. Da sind die tollsten Dinge entstanden. Ich habe das letzte Mal vor zwei Jahren meinen Sohn bei seiner Handarbeitsarbeit unterstützt, meine „Strickkünste“ wieder aufgefrischt und versucht nicht „all zu schön“ an seinem Schal weiterzustricken, damit die Lehrerin nichts merkt…. ;-)

Psst, mit Gutscheincode mothersfinest gibt es -10% auf euren Einkauf bei VAN BEREN!

Und jetzt gibt es noch etwas Schönes für euch zu gewinnen, damit ihr gleich selbst loslegen könnt und euch auch von der Qualität und Weichheit der VAN BEREN Wolle überzeugen könnt.

☆ VAN BEREN Strickset „Peggy Sue“ Gewinnspiel ☆

Das süße Modell Peggy Sue, das Valerie auf den Bildern trägt könnt ihr selbst nachstricken! Ich verlose ein komplettes Strickset Peggy Sue in kuscheliger 100% Merino-Wolle, in der Farbe hellgrau, wie auf den Bildern gezeigt. Das Set beinhaltet eine Strickanleitung für die Kapuzenjacke mit Muschelmuster (zu stricken für die Größen 6-12, oder 12-18 Monate), die benötigte Wolle, zwei Paar Stricknadeln in unterschiedlichen Stärken aus Bambus, eine Häkelnadel und  Holzknöpfe. Schwierigkeitsgrad: schwer! Also wahrscheinlich eher für die Geübteren unter euch, oder als Geschenk für eine strickbegeisterte Freundin. Aber man wächst ja  bekanntlich mit der Aufgabe, also warum nicht einfach mal drübertrauen, eine detaillierte Anleitung gibt es ja!

Was müsst ihr tun? Kommentiert hier am BLOG, warum gerade ihr gerne gewinnen würdet. Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag, den 26.11.2017. Der Gewinner wird per Los ermittelt, per E-mail verständigt und auf der Mother’s Finest Facebook-Seite bekanntgegeben. Der Gewinn ist nicht bar ablösbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich drück euch die Daumen und wünsche euch Happy Knitting!

*In freundlicher Zusammenarbeit mit VAN BEREN.

0 Categories: Fashion,Kind

Kommentar verfassen

14 KOMMENTARE
  • Anonymous
    November 14, 2017

    wie coooool!!! sooo schön :)

  • Kati
    November 14, 2017

    Da ich total untalentiert bin, wäre es ein tolles Geschenk für Oma, die dann für Enkelchen stricken darf ;-)

  • Gugi
    November 14, 2017

    Hallo Isabelle!
    Meine Tochter liest Ihren Blog, sie hat mich jetzt sofort informiert, dass es ein Strickgewinnspiel gibt und da muss ich mitmachen, denn ich möchte unbedingt WIEDER zu stricken beginnen. Früher habe ich viel und auch aufwändige Kleidung gestrickt, irgendwie habe ich es dann aufgehört … Doch nun habe ich eine kleine Enkelin und für sie würde ich sehr gerne dieses wunderschöne Jäckchen nachstricken! Vielleicht schaffe ich sogar noch etwas für ihre Lieblingspuppe, mal sehen … Würde mich jedenfalls sehr freuen! Beste Grüße, Gudrun Haslauer

  • Elisabeth
    November 15, 2017

    Ich will gewinnen,…damit der Schwiegermutter nicht langweilig wird passt ideal für meine seit kurzem 1jährige Tochter

  • Ina
    November 15, 2017

    Wegen der absoluten Herausforderung. Projekt „selberstrickenichschaffedasschonirgendwie“ kann starten
    Einfach traumhaft diese Weste

    Liebe Grüße, Ina

  • Georgina
    November 15, 2017

    Die Strickjacke ist soooooo suess!! ….und Valerie auch
    Das beste Geschenk fuer die Oma die ganz schnell die Jacke nachstricken wird …..und natuerlich auch fuer die Enkelin ein super suesses Geschenk ❤❤❤❤+=

  • Petra
    November 15, 2017

    Das wäre das perfekte Geschenk für meine allerliebste Freundin, die auch ein Strickjunkie ist :-)))
    Und ich biete das Mädel für die Weste an – welch gelunger Deal ! :-)

  • Andrea
    November 15, 2017

    Darf ich nur anmerken, dass man hier in Graz „bei den Mehlspeisenfräulein“ sagen würde ;-) Weil das ist die Backstube und die Betreiberinnen sind die Mehlspeisenfräulein:) Lg

    • Isabelle
      November 16, 2017

      Danke, werde ich ausbessern.

  • sasa
    November 15, 2017

    Zeit endlich damit zu beginnen, wunderschön

  • Italoprinzessin
    November 15, 2017

    Leider bin ich gänzlich talentbefreit was die hohe Kunst des Strickens betrifft… Ich liebe aber Gestricktes und würde deshalb das Set gerne meiner Mami schenken, damit sie meiner Tochte was Hübsches zaubern kann…

  • Julia
    November 15, 2017

    Wie cool! Das wäre super für meine strickbegeisterte mama, die ständig jammert, dass die wolle so teuer ist. Sie ist ein absoluter profi, diesem projekt wäre sie auf jeden fall gewachsen! Und meine kleine maus würde sich sicher über die jacke in gr 12-18 monate freuen, denn die wird zu silvester ein jahr alt!

  • Petra schiener
    November 15, 2017

    Tolles Modell -da bekomme ich gleich Lust aufs stricken ❤️

  • Lili
    November 17, 2017

    Auch in bin nicht sehr geübt im Stricken, meine Mama dafür umso mehr. Wir kriegen für mich und die Mädchen fast jeden Winter etwas selbstgestricktes :) Mit den schönen Set wäre dann auch die Jüngste versorgt :D