Wheely Bug

Bildschirmfoto 2014-01-20 um 15.39.21So ein kleines Wheely Bug-Schweinchen braucht Valerie unbedingt einmal. Ich finde die sehr herzig! Mal was anderes als das bekannte Bobby Car, außerdem hab ich da ja noch eines von den Buben im Keller stehen… Wheely Bugs gibt es auch noch als Tiger, Marienkäfer, Biene oder Mäuschen, die Auswahl ist groß! Die Wheely Bugs kommen aus Australien und haben schon einige Auszeichnungen gewonnen. Gibt es in zwei Größen 1-3 Jahre und +3 Jahre. Im Unterschied zu anderen Aufsitz-Fahrzeugen kann der Wheely Bug durch seine beweglichen Räder in alle Richtungen bewegt werden. Die Kleinen können sich so bis zu 360 Grad drehen. In Wien bei Dohnal erhältlich oder online hier.

Categories: Kind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 KOMMENTAR
  • Irene
    Januar 20, 2014

    Die Wheely Bugs kann ich nur empfehlen. (Wir haben den MarIenkäfer für 1-3-Jährige.) Mia flitzt seitdem sie 1 1/2 ist begeistert damit durch die Wohnung. Was sie besonders liebt: An der Lenkstange kann man Passagiere wie Puppen oder Stofftiere Platz nehmen lassen. Da der Rutscher ein Gewicht bis zu 100 kg trägt, können auch die Eltern mal eine Runde drehen – sehr zur Belustigung des Nachwuchses ;)