What to wear… bei einer Hochzeit

Meine Cousine heiratet zu Pfingsten und ich habe mir Gedanken machen müssen, was ich anziehen werde und mich auf die Suche nach einem passenden Kleid gemacht. Es wird eine große Hochzeit mit verschiedenen Programmpunkten – Zeremonie, Empfang, Hochzeitsfest und Brunch am nächsten Tag in Tracht. Das lange Kleid für das Fest und das Dirndl für den Brunch (als Österreicherin hat man das natürlich im Kasten ;-) habe ich schon, fehlte nur noch ein Kleid für die Hochzeitszeremonie mit anschliessendem Empfang.

Für eine Hochzeit, aber auch für Taufe oder andere festliche Familienfeiern braucht man immer wieder ein schönes Kleid. Es soll gut sitzen, aber bequem sein, darf nicht schwarz oder weiß sein, am besten in Farbe oder Nude/Rosé/Grau-Tönen (das mag ich besonders gern!) und es darf nicht zu eng, zu kurz oder zu tief ausgeschnitten sein. Supersexy ist da fehl am Platz. Es gibt also einige Vorgaben zu erfüllen!

Hat man das perfekte Kleid gefunden, kombiniert man dazu eine schöne Tasche, an einem kurzen Riemen (a la Chanel Tascherl) oder eine Clutch (keine Riesenshopper, besser extra Wickeltasche an den Kinderwagen hängen oder ins Auto geben, falls man mit Baby unterwegs ist) und Schuhe, die entweder farblich abgestimmt sind oder einen knalligen Kontrapunkt setzen.

Nicht jedem steht Hut und es ist auch zum Glück auf vielen Hochzeiten nicht mehr Pflicht. Statt Hut trägt man auf Hochzeiten schon seit längerem kleine Fascinator, die Royals machen es vor, oder einen Reifen mit zartem Netz, das finde ich auch sehr chic.

Auf der Suche nach einem Outfit für mich, bin ich dann auf ein paar sehr schöne Kleider gestossen. Alle in einer Preisrange von unter 500€. Dazu habe ich Schuhe (preislich auch unter 500€), Taschen und Fascinators zu vier verschiedenen Outfits kombiniert, die ich mir alle gut vorstellen könnte. Mein Kleid ist auch dabei. Bei meiner Vorliebe für Rosétöne, wurde es das altrosa Kleid von Theory. Dazu werde ich metallic-roséfarbene Pumps tragen. Die passende Jacke für darüber muss ich noch besorgen.

20140526-225022.jpgGREY MEETS ZUCKERL-ROSA – Jacke von ZARA, Haarreifen mit Schleier von ASOS, Sandalen von ZARA, Kleid von DIANE VON FÜRSTENBERG

20140526-225042.jpgMIDNIGHT BLUE WITH A TOUCH OF GOLD – Drapiertes Kleid aus Satinseide von DAY BIRGER ET MIKKELSEN, Box-Clutch aus Raffia von KOTUR, Fascinator von ASOS, Metallic Peeptoes von JIMMY CHOO

20140526-225105.jpgSPARKLING ROSÉ – Altrosa Kleid aus Georgette-Seide von THEORY, verzierte Clutch von ASOS, Jacke von ZARA, Pumps in Roségold von SALVATORE FERRAGAMO

20140526-225122.jpgPRETTY IN PINK – Kleid mit voluminösem Rock aus Baumwoll-Stretch von PREEN LINE, gewebte Stroh-Clutch von ASOS, Fascinator von ASOS, Lederpumps in Python-Optik von ISABEL MARANT

Ich freue mich schon auf’s Feiern!
Happy Hochzeit!

Categories: What to wear

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

No Comments Yet.