Dark Nights

IMG_3313IMG_3318IMG_3316IMG_3320Im Sommer muss es dunkel sein im Schlafzimmer. Ab 4 Uhr dämmert der Morgen und die Vöglein zwitschern, da will ich noch nicht durch Licht geweckt werden. Das übernimmt sowieso Valerie… Eine super Entdeckung um das Schlafzimmer abzudunkeln ist das ANYWHERE BLIND von GRO. Ein tragbares Verdunkelungsrollo, das man überall in einer praktischen Tasche hin mitnehmen kann und mit Saugnäpfen an jedes Fester anbringen kann, damit es schön dunkel wird oder bleibt. Gerade jetzt im Sommer perfekt!

Das „portable blackout blind“ kann man auf Reisen unkompliziert in den Koffer packen, falls es im Hotel, der Pension oder bei Freunden mal keine dicken Vorhänge oder Fensterläden gibt, die dunkel machen. Auch toll, um den Kleinen ein kuscheliges, dunkles Schlafzimmer für den Mittagsschlaf zu machen, wenn draussen noch die Sonne brütet!

Kann man längs oder quer anbringen, glatt oder durch Klettverschlüsse zu einem Vorhang gerafft. Hält durch die Saugnäpfe bombenfest. Lässt sich auf eine Maximalgröße von 198×130 ausbreiten. Die Vorderseite zieren nette Sterne und Monde, die Rückseite ist ganz schwarz.

Die Hoffnung bleibt, dass die Zwerge vielleicht ein bißchen länger schlafen, wenn nicht schon die erste Morgensonne die Nasenspitze kitzelt. Meistens macht’s ja leider keinen Unterschied. Die haben da so eine kleine gemeine innere Uhr eingebaut. Valerie’s Wecker läutet momentan um 4:30 Uhr…

Categories: Mama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

No Comments Yet.