Kinetic Sand – Sandspielen neu

Kinetic Sand

Kinetic Sand, momentan in aller Munde. Was aber ist das genau? Kinetischer Sand ist feinster Quarzsand, der mit einem Bindemittel, Polymer auf Siliziumbasis, zusammengehalten wird und dadurch super formbar wird, ohne die sandige Konsistenz zu verlieren. Wirkt im ersten Moment wie feuchter, normaler Sand, so wie der mit dem man die besten Burgen bauen kann, ist aber trocken.

Das Tolle daran, er klebt nicht, macht also keinen Mist, trocknet nicht aus, nimmt kein Wasser an, ist leicht zu formen und hat eine angenehm weiche Textur. Außerdem ist Kinetic Sand völlig ungiftig und somit ungefährlich, man könnte ihn sogar in den Mund nehmen, wird aber wahrscheinlich nicht schmecken…

Im Video sieht man deutlich, was Kinetic Sand drauf hat:

Die Sandkiste im Garten sollte man sich dennoch nicht damit vollfüllen, da ist herkömmlicher Sand besser, und vorallem günstiger, da man für die Sandkiste ja recht viel braucht. Kinetic Sand ist für den Innenbereich gedacht, man kann ihn am Tisch auf einer Unterlage kneten oder in einer großen Wanne auf Terrasse und Balkon. Dort ist er aber eine wirklich tolle Beschäftigung, man kann Kekse austechen, Kuchen backen und Skulpturen formen ohne dass viel passieren kann sprich schmutzig wird.

Den Sand gibt es in den Größen 1 kg, 2,5 kg und 5 kg.
Bei HERR UND FRAU KLEIN kostet 1 kg 15,90.

Categories: Toys

Kommentar verfassen

No Comments Yet.