Looks – Feiertag in Tirol

Mode für den Feiertag

Das lange Wochenende haben wir bei meiner Mutter in Tirol verbracht. Es war schön, mal wieder rauszukommen und für Valerie besonders spannend zuzuschauen, wie die Kühe in den Stall getrieben werden, die Ponys auf der Weide grasen, die Katze um’s Haus jagt oder Ameisen und Käfer in der Wiese herumkrabbeln. Das Wetter war nicht so schlecht wie angesagt, aber ohne Sonne deutlich kühler als in der Stadt. Einen unserer Lieblingslooks für solche Tage am Land seht ihr hier. Wir tragen Hosen, dazu eine leichte gemusterte Bluse, eine dicke Strickjacke und Schals. Schal und Jacke kann man schnell ablegen wenn die Sonne rauskommt, die Blusen sind luftig und genau richtig für ländliche Frühlingstage. Schön waren die paar Tage in den Bergen, immer wieder ein willkommenes Auslüften für uns alle.

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Mode für den Feiertag

Valerie trägt eine olivgrüne Strickjacke von NORO, eine bordeauxrote Hose von JACADI, eine Bluse von BABE & TESS, einen Schal von WAYDA TOULOUSE und Schuhe von ATLANTA MOCCASSIN. Ich trage Jeans von IRO, eine Bluse von MASSIMO ALBA bei FRAUENSCHUH, eine Strickjacke von HUMANOID, einen Schal von ZARA und Stiefeletten von ISABEL MARANT.

Shop the Look:


Fotos: Isabelle Flandorfer/Mother’s Finest

Categories: Looks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 KOMMENTAR
  • Lotta
    Mai 21, 2015

    So ein schöner Look <3 Ihr zwei seht ganz toll aus!