Liefertraum – Grenzenlos einkaufen

Liefertraumintro

Ach wie angenehm, am Wochenende ein bißchen im Internet surfen und gemütlich durch die Onlineshops stöbern. Ich bin begeisterte Online-Shopperin, ich muss es zugeben, mir bleibt oft einfach zu wenig Zeit, um in Geschäfte zu gehen und in Ruhe einzukaufen. Erst am Abend, wenn die Kinder im Bett sind, habe ich Zeit und Muße mich im Netz zum Beispiel auf die Suche nach einem neuen Herbstmantel oder Daunenjacken für die Kinder zu begeben. Eine ganz tolle Sache habe ich jetzt mit LIEFERTRAUM entdeckt und ich freue mich, dass ich euch diese Möglichkeit, einbißchen näher vorstellen darf. Für alle, die gerne in deutschen Onlineshops von Österreich aus shoppen und manchmal enttäuscht sind, dass nicht nach Österreich geliefert wird oder die Lieferkosten so hoch sind, ist das eine super Sache.

Liefertraum7

Liefertraum bietet die Möglichkeit, sich eine Zustelladresse in Deutschland anlegen zu lassen, an die, die bestellte Ware versendet wird und von dort aus an die echte Adresse in Österreich weiter geschickt wird. Das Ganze um einen geringen Betrag, der sich aus der Größe der Sendungen errechnet. Man registriert sich einmalig und kostenlos bei Liefertraum und kann dann, wann immer man es braucht, auf die Adresse zurückgreifen. Ich habe mich also testweise bei Liefertraum registriert, das geht ganz schnell, etwas bestellt, bei einem Shop, der nicht nach Österreich versendet (das ist ja auch unlängst passiert, als ich euch die tollen Birkenstocks in Roségold empfohlen habe, die konnte man leider nicht nach Österreich bestellen, mit Liefertraum geht das jetzt!), und das Paket war in kürzester Zeit da. Wenn etwas nicht passt oder gefällt, druckt man über Liefertraum, ein Rücksendeetikett aus (die Adresse des Ursprungsshops, in dem man bestellt hat, muss man dafür parat haben!) und schickt das Paket um 14,95€ an Liefertraum zurück. Der Rest wird dann von dort aus erledigt.

Liefertraum8

Besonders interessant sind die vielen Gutschein-Aktionen, die man über Liefertraum, verwenden kann. Viele Partnershops bieten Aktionen an, durch die man günstiger einkaufen kann und wo dann auch wieder Lieferkosten entfallen können. Von Mode- bis Elektronik-Anbieter, es gibt verschiedene Rabatt-Codes, die man auf der Liefertraum-Seite findet. Ich kenne ein paar Shops in Deutschland, deren Versandkosten sehr hoch sind, oder die gar nicht nach Österreich versenden, und ich dennoch gerne dort shoppen würde, da finde ich eine Postadresse in Deutschland mit Weiterleitung nach Österreich schon sehr praktisch. Die geringsten Kosten der Weitersendung durch Liefertraum sind 4,95€, den genauen Kostenrechner findet ihr HIER.

Liefertraum

Und damit ihr das alles auch testen könnt und die erste Zusendung kostenlos ist, kann ich euch exklusiv für Mother’s Finest-Leserinnen 5,- € für die erste Nutzung des LIEFERTRAUM – Services anbieten. Mit dem Rabatt-Code: mfinest5 könnt ihre euch bis zum 31.10.2015 registrieren und den Code anwenden. (Dieser ist nur einmalig anwendbar und nicht kumulierbar. Die 5,- € werden nach Nutzung des Services beim Kontoausgleich abgezogen.) Viel Spaß beim Ausprobieren!

Fotos: Mother’s Finest/Isabelle Flandorfer

In freundlicher Zusammenarbeit mit Liefertraum.at.

Categories: Mama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

No Comments Yet.