Best of: Kindergeschirr

Kindergeschirr

Unverwüstlich soll es sein, aus BPA-freiem Material, lustig und bunt, aber auch so schön, dass wir uns nicht daran satt sehen können! Und da gibt es ja zum Glück mittlerweile ganz viel Schönes, das diesen Anforderungen entspricht. Mein Best of-Kindergeschirr und was ich für Valerie verwende, zeige ich euch heute.

1) BIOBU BY EKOBO – Geschirr in tollen Farben aus Bambusfasern, ist biologisch abbaubar. Valerie bekam immer ihren Brei in diesen Schüsseln. BPA, PVC und PHTALATE-frei und waschmaschinenfest.

Kindergschirr -Biobu

2) DOMBO CUP von GISPEN – Der Trend-Becher auf Instagram! ;-) Fehlt auf keinem hippen Kindertisch. Bunt, lustig, mit großen „Ohren“ zum Greifen, später kann man ihn dann zB. als Stiftehalter verwenden. Unzerstörbar, waschmaschinenfest und frei von BPA.

Kindergeschirr - Dombo Cup

3) WOLKENSET von KG DESIGN – Ich liebe es! Schaut nicht nur schön aus, sondern ist auch sehr praktisch. Aus dünnem Silikon, die perfekte Unterlage, damit nichts vom Tisch rutscht. Wir haben es in weiß. (siehe Bild Collage rechts oben)

Kindergeschirr-KG Design

4) RICE – Ich liebe Geschirr von Rice! Die Farben, die immer wieder neuen Designs! Wenn Besuch kommt gibt es Kuchen und Getränke nur mehr auf Tellern und Bechern von Rice. Auch ideal für draussen. Gibt es wie gesagt in verschiedensten Farben und Mustern, gern mag ich die ovalen Teller für Valerie (siehe Collage oben) und das Besteck, mit dem sie super selbst essen kann. Alles ist waschmaschinenfest und frei von BPA.

Kindergeschirr - Rice

5) DESIGN LETTERS – ein zeitloser Klassiker erobert den Kindertisch. Für alle Liebhaber des monochromen Stils eine Freude. Das Sortiment wird stetig erweitert, ganz neu gibt es jetzt Trinkdeckel in Mint und Rosa für die Kleinen (siehe Collage oben), die man über die Melamin-Becher stülpen kann, damit nichts daneben gehen kann.

Kindergeschirr-Designletter

6) ZUPERZOZIAL – Kommt aus Holland. Geschirr und Besteck aus biologisch abbaubarem Material, Bambus und Mais. Waschmaschinenfest! Für mich habe ich in Amsterdam einen Coffee-to-go Becher gekauft und kleine Eierbecher. Die pastellig, matten Farben sind toll.

Kindergeschirr-zuperzozial

Fotos: Hersteller, Mother’s Finest

Categories: Kind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 KOMMENTARE
  • Katharina
    Februar 15, 2016

    Wirklich schöne Ideen. Diese Wolkensets wären mal eine sinnvolle Investition für uns. Und die pastelligen Farben von Zuperzozial sind wirklich toll!

  • Marlene Maly
    Februar 15, 2016

    Hi, ich habe auch Geschirr von BIOBU BY EKOBO für meine Tochter besorgt, alledings ging gleich nach 3x verwenden die Gabel zu Bruch. Find die super schön aber die Qualität ist leider nicht befriedigend. Nachkauf eher nicht empfehlenswert…Ich werde mal die anderen Anbietr testen. Danke für die Liste. LG Marlene

    • Isabelle
      Februar 15, 2016

      Wirklich? Unseres ist noch ok, ich glaube man muss da doch mit der Geschirrspülmaschine aufpassen und am besten mit der Han abspülen.

  • Susanne
    Februar 15, 2016

    Leider doch alles nicht so schadstoffrei:
    http://help.orf.at/stories/1767296/

    Ich war sehr enttäuscht als ich den Artikel gelesen habe! Ich verwende auch Teller aus Bambusfasern.

    Liebe Grüße
    Susanne

    • Isabelle
      Februar 15, 2016

      Oje, das habe ich nicht gelesen! Das ist natürlich ärgerlich!