Stampin‘ Up – Fotoalbum einmal anders!

stampinup

Fotoalbum einmal anders! Das geht mit STAMPIN‘ UP! Wer für die lieben Kleinen ein lustiges Album anlegen will, das etwas ganz besonderes ist, wird hier fündig. Das Project Life Set „Welcome Baby“ enthält viele verschiedene bunt bedruckte Kärtchen und Karten, die man bekleben, beschreiben und eben auch bestempeln kann. In einem Ordner sammelt man dann in Klarsichthüllen, mit unterschiedlich großen Fenstern, die Karten, man kann sie mit Fotos der Zwerge bekleben und kleine Sprüche oder Infos zu Geburt, Größe und Gewicht daraufschreiben. Karten mit den 12 Monaten drauf, vereinfachen das chronologische Ordnen des ersten Jahrs und das Festhalten, der monatlichen Fortschritte.

Stampinup

Stampinup

Stampinup

Die Karten sind süß designed, mit Girlanden, Herzchen, kleinen Tierchen und bieten genug Platz, um die wichtigen Meilensteine des ersten Jahres festzuhalten. Es gibt unzählige Möglichkeiten, das Album ganz individuell zu gestalten. Auf You Tube kann man sich außerdem noch Anregungen holen. Auch für Hochzeits- und Geburtstagsalben kann man mit Stampin‘ Up Sets machen. Die Karten alleine sind schon sehr herzig. Wer nicht gleich ein ganzes Album auf eimal machen will, sammelt mal in Ruhe alle Infos und beschreibt und beklebt nach und nach die Karten, die man praktisch im mitgelieferten Karteikasten aufheben kann. Langsam wird das Album dann schon voll werden.

Stampinup

Stampinup

Stampinup

Hier zwei Videos, um sich alles besser vorstellen zu können:

Sehr süße finde ich auch das „Memories in the making“ Set und das „The Love Story“ Set in schwarz-weiß.

Die Alben und alle Stampin‘ up! Produkte sind über Angelika Rzepka und ihren Blog Stempelgarten und Stampin‘ Up! erhältlich.
Angelika macht auch Auftragsarbeiten für Papeterie aller Art (Einladungen, Tischkärtchen, Dankeskarten, Babykarten) für verschiedene Anlässe wie Taufe, Hochzeit, Geburtstagsparties. Alles kann individuell vereinbart werden (Farben, Thema, …)
Speziell für Babies fertig sie sogenannte Shadow-Boxen, wo man zB. Ultraschallbild, Krankenhausbändchen, erstes Löckchen, die Geburtstdaten, Schnuller, etc. in einem schönen Rahmen drapiert.

Fotos: Mother’s Finest

*Das Project Life Set wurde mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.

Categories: Kind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 KOMMENTAR
  • mamasprosse
    April 25, 2016

    Uiiii – das ist ja wunderschön! Was man da alles damit machen kann… *träum*