Mozartkugeln ganz easy selbstgemacht

So gut, die müsst ihr nachmachen! Und so easy, wirklich kinderleicht! Mein Mittlerer hat die Mozartkugeln letztes Jahr in der Schule gemacht und an uns verschenkt. War ein voller Erfolg! Wie gesagt, die sind echt easy zu machen und ein super last minute Geschenk, das die Kids selbstmachen können.

Was ihr für ca 30 Kugeln braucht, ist alles im Supermarkt erhältlich:

  • Marzipan-Rohmasse, gibt es im Supermarkt wie eine Wurst verpackt.
  • Nuss Nougat, wir haben die schnittfeste Masse von Dr. Oetker verwendet. Da bekommt ihr mehr als 30 Kugeln raus.
  • Dunkle Schokokuvertüre, gibt es als Blockschokolade zu 200g zu kaufen. Wir haben 400g gebraucht für 30 Kugeln.

Mozartkugeln1

Die Kugeln werden nicht so groß wie normale, echte Mozartkugeln im Handel, oder unsere zumindest nicht. Wir finden kleinere Häppchen besser. Man nimmt immer nur kleines Stück Nuss Nougat, das man mit Marzipan umhüllt. Aber da könnt ihr natürlich nach Belieben ausprobieren, wie es für euch am besten ist.
Dann werden Kugeln gerollt, die ihr in die über Wasserbad geschmolzene Schoko taucht. Meine Mutter hat einen tollen “Löffel”, der spiralförmig geformt ist und so alles gut abtropfen kann. Ihr könnt auch einen Holzspiess nehmen und die Kugeln, nach dem Eintauchen in die Schoko, vorsichtig mit einer Gabel abstreifen.
Bitte nicht wie hier abgebildet auf einem Gitter trocknen lassen, da sind sie uns angeklebt, sondern besser auf ein Brett legen. Dann werden sie zwar nicht perfekt rund, aber gehen leichter wieder runter. Anschliessend an einen kühlen Ort stellen und die Schoko fest werden lassen. Dann in hübsche Zellophansäckchen packen, Schleife drauf und verschenken, oder selbst essen…. ;-) Gutes Gelingen!

Mozartkugeln3

Mozartkugeln2

Fotos: Mother’s Finest

0 Categories: Inspiration

Leave a Reply

No Comments Yet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen