Mein Muttertagsoutfit von STEFFL The Department Store

*werbung

Der Muttertag steht vor der Tür und wir werden sicherlich alle von unseren Lieben ausgiebig gefeiert werden, oder?! ;-) Aber ich finde, wir sollten uns doch viel öfter einfach selbst feiern, und es nicht von anderen erwarten. Nicht auf Blumen und Geschenke warten, sondern uns einfach mal selbst auf die Schulter klopfen für alles was wir täglich leisten und uns was gönnen. Und auch der eigenen Mama was Schönes zum Muttertag schenken oder einer Freundin, die alles ganz besonders gut schupft!

Ich war im STEFFL The Departement Store, dem Traditionskaufhaus auf der Wiener Kärntnerstrasse und habe mich nach einem netten Muttertags-Outfit umgesehen. Was mir besonderes gut gefallen hat, zeige ich euch natürlich:

Marken-Mode und Designer-Accessoires

Im Steffl findet man auf 6 Etagen und über 13.000 Quadratmetern Accessoires und Marken-Mode für Mama, Papa und auch für Kinder.

Ich bin gleich im Eingangsbereich hängengeblieben, da gibt es zur Zeit ein Pop-Up der Macaron Manufaktur aus Perchtoldsdorf. Ich muss sagen, das sind für mich die besten Macarons, müsst ihr unbedingt probieren! Und liebe Kinder, ein kleiner Tipp, damit würdet ihr Mama zum Muttertag schon mal sehr glücklich machen!

Im Erdgeschoss findet man außerdem die schönsten Sonnenbrillen der verschiedensten Top-Marken – ein Modell von Chloé in Herzform hat es mir angetan! Es gibt eine große Auswahl an schönen Schals und Tüchern, Duftkerzen und viele, viele coole Taschen von Designer-Marken, wie Proenza Schouler, Cult Gaia oder See by Chloé.

Lingerie und Bademode

Auf Etage 1 befindet sich eine große Abteilung für Unterwäsche, Loungewear und Bademode. Hier gibt es auch meine Lieblingsunterwäsche von Love Stories Intimates in vielen verschiedenen Designs und die wunderschöne Bademode von Marysia und Eres.

Einmal in einen Badeanzug von Eres investiert und man will nichts anderes mehr tragen… Echter Luxus aber ich kenne keine besseren, und wieviele schwarze Badeanzüge braucht man? Eben, ein wirklich gut sitzender reicht schon aus, um am Strand eine tolle Figur zu machen.

Kindermode

Diesmal konnte ich mich nicht so ausführlich dem Stöbern von Kindermode widmen, ich wollte ja schliesslich etwas für mich finden. Also fast mit Scheuklappen durch die große Kinderabteilung, wo ich immer wieder schon bei Le Petit Chou oder Petit Bateau gekauft habe.

Naja, ein bißchen musste ich schon schauen…. Besonders angetan haben es mir die bunten Monday – Sunday Kleider von Alberta Ferretti Kids und der entzückende Badeanzug von Dolce & Gabbana Kids, ist der nicht süß!

Designermode im District 1

Weiter gehts auf Etage 5, wo es viele meiner favorisierten Marken gibt, und ich auch schon tolle neue Designer entdeckt habe. Ganni, Majé, American Vintage, Closed und Iro findet ihr hier, wie auch Sandro Paris, Victoria Victoria Beckham, Self Portrait und Helmut Lang.

Ein noch nicht so bekanntes Label, das mir ganz besonders gut gefällt, ist auch im Steffl erhältlich: Ulla Johnson, entwirft Kleider und Blusen mit blumigen Prints, wie ich sie liebe! Mein Mann hat mir zum Geburtstag ein Kleid geschenkt und jetzt hat mich der erste Weg auch gleich zu Ulla Johnson geführt.

Etage 5 ist ein wahres Paradies für Fashionliebhaber und perfekt, um ein Outfit für einen besonderen Anlass zu finden!

Schuhparadies

Nachdem ich mir eine Auswahl an Outfitmöglichkeiten zusammengesucht habe, bin ich noch in den 6. Stock ins Schuhdepartement, um Schuhe für mein Outfit zu finden. Hier werden alle Wünsche nach den neuesten Designerschuhen wahr! Valentino, Gucci, Givenchy, Saint Laurent, das alles findet ihr hier in großer Auswahl, auch coole Sneaker kann man hier shoppen.

Ich finde die Schuhe von Saint Laurent so schön! Ich habe mich für drei verschiedene Modelle entschieden, die ich zu den unterschiedlichen Outfits probieren wollte. Ein Paar schwarze Lederespadrilles, die so bequem sind, das man sie gar nicht mehr ausziehen möchte, ein Paar offene Sandalen in einem tollen Rosémetallic-Ton und sehr fesche Rauhledermules im Seventies Style, mit Absatz aber dennoch sehr lässig.

Meine Auswahl

In den geräumigen Garderoben kann man in Ruhe alles durchprobieren und man hat ausreichend Platz sich von allen Seiten zu betrachten.

Ich versuche bei der Zusammenstellung meiner Outfits, mich immer an Klassikern zu orientieren. Ich mag eine gut geschnittene Jeans und klassische perfekt sitzende Blazer in den Farben Beige oder Weiß. Dazu kombiniere ich dann aber gerne Tops mit Muster oder Blusen in bunten Farben.

Je bunter und gemusterter das Kleid oder eine Bluse, desto schlichter halte ich die Accessoires. Dann lieber einfärbig und zurückhaltend, das lässt sich vorallem auch immer wieder gut zu anderen Outfits kombinieren.

Meine erste Variante ist ein Kleid von MUNTHE, im gleichen Print gibt es auch ein schönes Top, das toll aussieht zu Jeans oder einer weißen Hose.

Das Kleid fand ich in der Kombination mit Leinenblazer von THEORY, den Mules von SAINT LAURENT und der lässigen Tasche von IBELIV sehr schön. Der Blazer ist wirklich ein ganz besonderes Stück! Sitzt besonders gut und lässt sich elegant wie leger kombinieren.

Ich finde das Outfit perfekt für einen besonderen feierlichen Anlass oder auch fürs Büro, wenn man ein bißchen businessmäßiger angezogen sein muss. Für den Muttertag war ich aber auf der Suche nach etwas Lässigerem.

Kleid MUNTHE, Blazer THEORY, Schuhe SAINT LAURENT, Tasche IBELIV

Weiter ging die Suche und das Anprobieren. Am Stand von GANNI kann man als modeaffiner Mensch zur Zeit natürlich nicht vorbeigehen. Die coolsten Kleider und die besten Leoprints gibt es hier! Klar, dass ich eines davon probieren musste.

Sieht zu den schwarzen butterweichen SAINT LAURENT Espadrilles und einer übergroßen schwarzen Tasche von IBELIV sehr gut aus. Den Blazer vom vorigen Outfit und die Rauhledermules kann man für einen eleganteren Look natürlich genauso gut dazu kombinieren.

I love it! Leoprints sind auf jeden Fall ganz meins, aber auch hier, für den Muttertag habe ich etwas anderes gesucht.

In meiner Auswahl gab es noch einen sehr coolen weissen Blazer und eine bunte Jeans von CLOSED, eine weiße Culotte von CITIZENS OF HUMANITY, eine Bluse von ULLA JOHNSON, Sandalen von SAINT LAURENT und eine rosafarbene Tasche von MAJE.

Mein Muttertagsoutfit

Schlussendlich habe ich mein perfektes Muttertagsoutfit gefunden und folgendes kombiniert: Wie ich schon erwähnt habe, ULLA JOHNSON finde ich toll und das zarte dunkelblaue Top mit Blümchenprint in blau und rosa ist ganz genau meins! Dazu gehen natürlich Blue Jeans sehr gut, aber ich wollte mal was anderes und habe mich über eine weiße Culotte-Jeans von CITIZENS OF HUMANITY getraut.

Ich weiß, das ist kein einfaches Stück, aber wenn sie richtig kombiniert werden, sehen sie toll aus! Alternativ kann man natürlich auch eine länger geschnittene, weitere Hose tragen.

Die rosa Tasche aus Rauhleder mit Fransen ist von MAJE.  Der Farbton harmoniert so schön mit dem Rosa der Blumen auf der Bluse. Dazu trage ich die High Heels von SAINT LAURENT und den Lieblingsblazer von THEORY, den habe ich zu allen ausgesuchten Teilen toll kombinieren können. Der ist einfach perfekt! Hat aber auch seinen Preis.

Die Details des Outfits: Bluse ULLA JOHNSON, Jeansculotte CITIZENS OF HUMANITY, Schuhe SAINT LAURENT, Tasche MAJE, Blazer THEORY. Alles erhältlich bei STEFFL The Departement Store

Wie ihr seht bin ich richtig happy mit meinem Shoppingausflug und dem Outfit, für das ich mich entschieden habe! Ich wünsche euch allen schon jetzt einen wunderschönen Muttertag! Gönnt euch was Schönes, lasst euch feiern und geniesst ein Glas Prosecco mit euren Lieben! Auf Euch!

Ps. Noch ein Tipp: Man kann sich auch einen Gutschein für STEFFL The Department Store wünschen. Dann kann man nach Herzenslust stöbern und einkaufen, oder ihn auch im SKY Restaurant, der SKY Bar oder im SKY Café einlösen!

 

*In Zusammenarbeit mit STEFFL The Departement Store.

2 Categories: Fashion,Mama,Shopping

Leave a Reply

No Comments Yet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen