Love Stories – Mini Me-Looks

LOVE STORIES INTIMATES ist mein Lieblingslabel wenn es um Unterwäsche geht. Das Label wurde 2013 von Marloes Hoedeman gegründet. Aus ihrem eigenen Bedarf heraus wollte sie die Art von Wäsche entwerfen, mit der man sich wunderschön fühlt, aber sich wohl fühlt. Sexy, aber nicht aufdringlich. Jede Kollektion ist ein perfekter Mix & Match aus Drucken und Mustern. “Wäsche ist schließlich ein Teil deines Outfits” sagt Hoedeman, “es ist die erste Schicht Kleidung auf dem Körper, die auch die Stimmung für den Tag ausdrückt.” Auch ich freue mich richtig, jeden Tag nach einem schönen Stück Wäsche meiner mittlerweile gar nicht mehr so kleinen Sammlung zu greifen. Ultrabequem, aber eben schön mit Spitze, oder tollen Farben und Prints, die man so gut untereinander mischen kann. Das Tolle, die Unterwäsche sitzt perfekt, drückt sich nicht durch, zwickt nirgends und ist in den unterschiedlichsten Größen erhältlich.

Jetzt habe ich beim Stöbern die neue Sommer-Kollektion entdeckt, die demnächst erhältlich sein wird. Sie beinhaltet neben Unterwäsche, Loungewear und Bademode für Mama auch sehr süße Mini-Me-Styles für die Kleinen. Wer also Lust auf Matchy Matchy-Looks hat oder im Partnerlook auftreten möchte, hier gibts eine tolle Auswahl. Badenzüge und Badehosen, Sonnenhüte und lässige Shirts – in zarten Violett-Pastelltönen.

Ich finde alles toll! Sind natürlich ganz meine Farben, zartes Violett mag ich ja immer gerne, auch wenn es nicht gerade im Trend ist, so wie diese Saison.

Categories: Fashion,Fashion,Kind,Mama

Kommentar verfassen

No Comments Yet.