Accessoires & Pflege für Me-Time im Bad

Was gibt es Schöneres, als sich ab und zu im Badezimmer zu verstecken…. ? Am Wochenende einfach mal ein bisschen länger zu brauchen, wenn man „nur schnell duschen geht“ oder am Abend, wenn die Kinder im Bett sind, die Abendroutine zu zelebrieren? Mit den richtigen Produkten und ein paar schönen Accessoires, können wir uns die wohlverdiente Auszeit im Bad noch schöner gestalten.

Ich habe mir zum Beispiel vor kurzem ein schönes Tablett aus Terrazzo bestellt und darauf meine Pflegeprodukte von Venya und Voyanics platziert, die ich regelmäßig verwende. Schafft Ordnung und sieht auch noch richtig gut aus.

Abendroutine

Letzte Woche habe ich auf Instagram mit Daniela Mellis, Gründerin von Holistic Berlin und Voyanics Skincare, über eine schöne Abendroutine gesprochen. Darüber, wie wir die Haut am besten auf die Nacht vorbereiten, welche Gesichtsöle am besten wirken und wie wir die Gesichtsmassage mit dem Gua Sha Stein in unsere Routine einbauen können. HIER gibt es den Talk zum Nachschauen. Daniela ist Skin- und Health Coach, bietet Workshops an und verfügt über ganz viel Expertise rundum das Thema Haut.

Double Cleansing

Ganz wichtig, die Haut muss vor der Nacht gut gereinigt werden. Tagsüber sammeln sich Schmutz und Staub auf ihrer Oberfläche an. Um unsere Haut perfekt auf die folgende Pflege vorzubereiten, muss dieser Dreck zuerst runter. Am effizientesten gelingt das mit DOUBLE CLEANSING.

Beim Double Cleansing wird zuerst ein Öl, ich verwende das PRECLEANSE CHIA OIL von Voyanics, HIER findet ihr noch eines von Holisitc, auf die Haut aufgetragen und einmassiert. Kurz einwirken lassen und dann am besten mit einem milden Reinigungsschaum, ich liebe den Schaum von VENYA, abgewaschen. So werden die Poren am besten von Schmutz und Öl befreit und die Haut wird weicher, glatter und strahlender.

Danach verwende ich entweder meine herkömmliche Pflege aus der VENYA Pflegelinie oder trage ein feines Öl von Voyanics auf. Zur Zeit mag ich das MARULA OIL besonders gerne, es wirkt gegen Fältchen und Rötungen und enthält Antioxidantien, die die Haut schützen – nicht umsonst wird es THE WONDER ELIXIR genannt. (falls Produkte ausverkauft sind, werden sie ganz bald auch wieder nachgeliefert.)

Daniela hat in unserem Gespräch auch das PLUM OIL besonders empfohlen. Gut geeignet für alle, die in die Welt der Öle eintauchen wollen und ein schönes Starteröl suchen. Das Pflaumen-Gesichtsöl ist super nährend und spendet der Haut pure Feuchtigkeit. Das Öl verleiht der Haut ein fast mattes, samtiges Finish, das sich auch hervorragend als Grundierung für jede Foundation eignet. Ale Öle kann man auch perfekt in die Gesichtscreme mischen für noch mehr Pflege.

Kurzer Pyjama von LOVE STORIES, Pre-Cleanse Oil und Plum Oil von VOYANICS, Gua Sha Stein aus Rosenquarz von H&M, Terrazzo Tablett von HUMDAKIN, Bademantel von DEIJI STUDIOS, Aufbewahrungskörbchen von H&M HOME, Set aus Reinigungsschaum und Toner von VENYA, Waffeltücher von HARMONY, Dry Brush fürs Gesicht von RUHI

Gua Sha Massage

Wer am Abend ein nährendes Öl aufgetragen hat, kann nun mit der Massage mit einem Gua Sha Stein beginnen. Hier gibt es unterschiedliche Formen und Steine, ich mag am liebsten die Herzform mit der man Wangen und Kinnpartie besonders gut bearbeiten kann.

Die Gua Sha-Massage soll Giftstoffe aus der Haut leiten, die Durchblutung fördern und die Faltenbildung verringern. Die Konturen können bei regelmässiger Anwendung gestrafft und gefestigt werden. In jedem Fall ist es ein zusätzlicher wertvoller Moment, in dem wir nur auf uns schauen und uns was Feines gönnen.

Wie es am besten funktioniert könnt ihr im Rahmen eines GRATIS Workshops bei Daniela Mellis am Freitag den 4.2. um 20:00 Uhr via Zoom erfahren – Routinen zum Entschlacken und Festigen des Gesichts via Gua Sha und Face Yoga Übungen.

Daniela nimmt wie auch ich an der 21 Days of Wellbeing Challenge auf Instagram teil (unter anderem sind auch Sabine YES YOU ARE mit Yoga-Einheiten und Svenja MOAI NEW YORK mit ihren gesunden Detox-Rezepten dabei) Daniela hat für diese Zeit vier tolle Workshops zusammengestellt, für die ihr euch schon anmelden könnt.

Multi-Functional Serum von VENYA, Bademantel von H&M HOME, Dose aus Terrazzo von NOORD, Loungewear von DONNI, Badetuch von LA CERISE SUR LE GATEAU, Badevorleger von H&M Home, Seifenschale von H&M HOME, Waffeltuch von H&M HOME.

Also ab ins Bad und lasst es euch gut gehen!

Categories: Beauty,Mama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 KOMMENTARE
  • Sophie
    März 19, 2022

    Zu meiner me-time gehört seit Kurzem auch Face Yoga! Total super Sache!! Kenne ich noch nicht so lange, bin da aber auf Insta auf Claudi von Bare Skin gestossen und hab da einen Kurs gemacht.

  • Israel xclub
    August 7, 2022

    Itís difficult to find educated people in this particular topic, however, you seem like you know what youíre talking about! Thanks